• 9. Januar 2017 , 12:47 Uhr

    Winter-Chaos: Die Rechte der Flugreisenden

    Schnee und Eis machen nicht nur Autofahrern zu schaffen. Auch Flugreisende brauchen im Winter ein dickes Fell - und viel, viel Geduld. Doch müssen Fluggäste Ausfälle und

  • 5. Januar 2017 , 12:31 Uhr

    Die mid-Zeitreise: Haftung auch für letztes Glied bei Kettenauffahrunfall

    Unter bestimmten Witterungsverhältnissen muss der Kraftfahrer mit Glatteis rechnen und sein Fahrverhalten darauf einstellen, besonders seine Geschwindigkeit. Verursacht er

  • 2. Januar 2017 , 09:51 Uhr

    Staat haftet für schlechte Straßen

    Marode Straßen gibt es vielerorts in Deutschland. Das ist ein Ärgernis für Auto- und Motorrad-Fahrer, doch eines gegen das sie sich im Falle eines Unfalls rechtlich zur Wehr

  • 23. Dezember 2016 , 13:35 Uhr

    Kurzgutachten bei Bagatellschäden

    Zwei Parteien gerieten über die Erstattung der Kosten für ein Kurzgutachten in Höhe von 140 Euro bei einem Bagatellschaden in Streit. Vor der Erstellung des Gutachtens war die

  • 20. Dezember 2016 , 10:47 Uhr

    Per Chip-Tuning das E-Bike auf 75 km/h Spitze frisieren

    Das E-Bike ist für Tuning-Freunde das Mofa der Neuzeit: Schon für weniger als 100 Euro gibt es im Handel ganz offiziell und legal Tuning-Kits für Fahrräder mit Elektromotor.

  • 20. Dezember 2016 , 10:08 Uhr

    Motorräder: Leistungsdrosselung eingeschränkt

    In der EU dürfen Motorräder mittlerweile nur noch dann auf die A2-Führerschein konforme Leistung von 35 kW gedrosselt werden, wenn sie im Originalzustand nicht stärker als 70

  • 19. Dezember 2016 , 15:26 Uhr

    Urteil: Werkstatt sollte ortsnah sein

    Ein Unfallgeschädigter darf auch im Fall einer fiktiven Schadensabrechnung nicht ohne Weiteres von der Versicherung an eine mehr als 20 Kilometer entfernte Werkstatt verwiesen

  • 14. Dezember 2016 , 14:41 Uhr

    Parlamentarier fordern Freisprecheinrichtung für alle Pkw

    Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages hat sich jetzt einstimmig für die Einführung von Freisprecheinrichtung als Pflichtausstattung in Pkw ausgesprochen. Eine

  • 14. Dezember 2016 , 13:32 Uhr

    Hoverboard-Fahrer muss zahlen

    Hoverboards sind Freizeitgeräte und für den Straßenverkehr nicht zugelassen: Diese Regelung muss ein Fahrer eines solchen durch Gewichtsverlagerung gesteuerten Vehikels nun auf