Benzinpreise - Dieselpreise

Die günstigsten Benzinpreise - einfach und übersichtlich, schnell und aktuell

Um den Überblick über die Tankstellenpreise zu behalten und bares Geld zu sparen, nutzen Sie unseren Benzinpreisrechner! Sofort und auf einen Blick ermitteln Sie die günstigsten Kraftstoffpreise in Ihrer Nähe. Bei uns finden Sie die aktuellen Benzinpreise und Dieselpreise aller Tankstellen deutschlandweit. Unnötige Mehrausgaben beim Tanken haben so - angesichts stark schwankender und divergierender Preise an den Tankstellen - ein Ende.

Spritpreise der Tankstellen





Wie Sie mit dem Benzinpreisrechner sparen können

Geben Sie ein, ob Sie Benzin oder Diesel tanken wollen, Ihren Ort oder Ihre Postleitzahl und den Umkreis, ein Klick auf "Go" und schon haben Sie eine Liste der preiswertesten Tankstellen in Ihrer Nähe vor sich. Wobei der billigste Anbieter oben erscheint und die weiteren aufsteigend folgen. Fahren Sie daraufhin die gelisteten Tankstellen an, können Sie sicher sein, eine Menge Geld gespart zu haben, das sie nun für andere Zwecke verwenden können. Der Benzinpreisvergleich steht Ihnen dabei online zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung. Sparen funktioniert so rund um die Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Benzinpreise in Europa

Benzinpreise in Europa - Eine Infografik von TopTarif.de

Aktuelle Stauprognosen in Ihrer Region

Die verkehrsintensivsten Autobahnen in Deutschland - Viel los rund um Köln und Berlin

2017-01-30 In Berlin sowie im Kölner und Frankfurter Raum sind die Autobahnen besonders belastet. Der am stärksten befahre Abschnitt in Deutschland liegt auf der A 3, wie die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) bei der Straßenverkehrszählung 2015 ermittelt hat. Das Teilstück zwischen dem Kreuz Köln-Ost und dem Dreieck Köln-Heumar verdrängt mit 171.200 Fahrzeugen pro Tag erstmals den langjährigen Spitzenreiter Berliner Stadtring auf Rang zwei.

Auf der A 100 im Südwesten der Hauptstadt wurden baustellenbedingt zuletzt ,,nur" 168.400 Fahrzeuge pro Tag gezählt. Platz drei unter den verkehrsreichsten Autobahnabschnitten geht jedoch ebenfalls an die A 100: Die Trasse zwischen dem Dreieck Charlottenburg und dem Spandauer Damm frequentieren täglich 167.000 Autos. Aktuell wird die A 100 erweitert, mit der Freigabe des Teilstücks zwischen Neukölln und Treptower Park soll 2022 gerechnet. Spätestens dann dürften die Berliner wieder die Spitzenposition zurück erobern.

Auch auf den folgenden Plätzen der Top Ten dominieren die A 100 und die A 3, letztere auch mit Abschnitten im Rhein-Main-Raum, etwa zwischen Frankfurt-Süd und dem Offenbacher Kreuz, wo täglich 163.400 Autos unterwegs sind. Deutschlandweit reicht das für Rang sechs. Auf Rang acht ist mit der A 5 zwischen Westkreuz Frankfurt und Frankfurt Westhafen (160.800 Fahrzeuge) ein einziger Ausreißer aus dem Duo A 3/A 100 registriert.

Sparen - kostenlos, rund um die Uhr


Den Benzinpreisrechner steht Ihnen dabei nicht nur online stets zur Verfügung, sondern ist für Sie kostenlos. Den Nutzen spüren Sie aber sofort in Ihrer Geldbörse. Tanken Sie beispielsweise durch seine Nutzung 5 Cent je Liter billiger, so sparen Sie bei einer Tankfüllung von 50 Liter 2,50 Euro. Tanken Sie einmal die Woche, so sparen Sie 10 Euro im Monat und 130 Euro im Jahr. Ist der Preisunterschied größer oder verbrauchen Sie mehr Kraftstoff, summiert sich Ihre Ersparnis dementsprechend. Vielfahrer können so schnell vierstellige Summen im Jahr sparen. Wir stellen Ihnen außerdem übersichtliche Statistiken zur Verfügung, an denen Sie die Entwicklung der Tankstellenpreise von einem Tag bis zu einem ganzen Jahr nachvollziehen können und dann entscheiden, ob sie abwarten mit dem Tanken oder nicht.

Von Flensburg bis München, von Aachen bis Görlitz


Unser Angebot, die günstigsten Benzinpreise und Dieselpreise für Sie deutschlandweit zu ermitteln, garantiert Ihnen bundesweite Transparenz der Preispolitik der Tankstellenbetreiber. Ob in Hamburg, Berlin, Köln oder München, mit dem Benzinpreisrechner haben unnötige Ausgaben für Sie ein Ende.