• 14. Juli 2020 , 09:59 Uhr

    Hyundai lässt ersten Brennstoffzellen-Lkw los

    Hyundai macht in Sachen Brennstoffzellen ernst. Der Autobauer kündigte jetzt an, die ersten zehn Brennstoffzellen-Lkw Xcient Fuel Cell für den Einsatz in der Schweiz zu

  • 14. Juli 2020 , 14:20 Uhr

    BMW elektrisiert sein SUV

    Der BMW X3 bekommt eine vollelektrische Version: Die heißt "iX3" und wurde jetzt vorgestellt. Die Markteinführung des SUV beginnt im Laufe des Jahres 2020 mit dem Verkauf auf

  • 10. Juli 2020 , 09:46 Uhr

    Renault Zoe fährt wieder an die Spitze

    Mit exakt 1.448 Zulassungen war der Renault Zoe im Juni 2020 wieder meistgekauftes Elektroauto auf dem deutschen Markt. Und auch die Halbjahresbilanz des Stromers kann sich

  • 9. Juli 2020 , 10:59 Uhr

    Hankook-Reifen für den Porsche Taycan

    Elektroautos benötigen spezielle Reifen. Ganz besonders, wenn es sich um einen rasanten Sportwagen wie den Porsche Taycan handelt. Jetzt hat Hersteller Hankook mit dem Ventus

  • 9. Juli 2020 , 11:16 Uhr

    Unter Strom: der Cupra el-Born

    Die spanische Marke Cupra bestätigt die Einführung eines neuen, rein elektrischen Modells. Im Jahr 2021 soll der el-Born auf den Markt kommen. Auf dem Genfer Salon 2019 hatte

  • 9. Juli 2020 , 16:43 Uhr

    Kia Sorento: Hybrid-Modelle auf dem Weg nach Europa

    Die vierte Generation des Kia Sorento steht in den Startlöchern. Große Hoffnungen setzt der Autobauer auf die Hybrid-Version dieses Modells. Die Produktion ist jetzt in der

  • 9. Juli 2020 , 09:40 Uhr

    Lautloser Löwe als Filmstar

    Der e-Traveller von Peugeot ermöglicht Reisen mit hohem Komfort, da die Fahrt durch den elektrischen Antrieb sehr leise und vibrationslos ist. Der Hersteller hat Fahrten mit

  • 8. Juli 2020 , 11:31 Uhr

    E-Mobilität: Initiative für eine bessere Infrastruktur

    Elektroautos stehen für klimafreundliche Mobilität. Doch mangelnde Reichweite, fehlende Infrastruktur und Preise, die eine Mehrheit der Autofahrer nicht aufbringen können,

  • 8. Juli 2020 , 12:34 Uhr

    Die Formel 1 will ''grüner'' werden

    Die Zeiten, in denen Rennwagen mit hochgiftigem Kraftstoff ihre Runden drehten, sind vorbei. Der Motorsport kann und will die Augen vor den drängenden Umwelt-Themen nicht