• 4. Juli 2019 , 11:10 Uhr

    ZF zeigt die Autowelt der Zukunft

    Ein außen liegender Seitenairbag, ein Elektroauto-Getriebe mit zwei Gängen und vieles mehr: Der Global Technology Day ist eine Wert Blick hinter die Kulissen des

  • 3. Juli 2019 , 13:58 Uhr

    Die Brennstoffzelle holt auf

    Die Suche dem perfekten alternativen Antrieb der Zukunft ist in vollem Gange. Noch hat das Elektroauto die Nase vorn, aber der Vorsprung schmilzt. Denn die Brennstoffzelle holt

  • 2. Juli 2019 , 12:32 Uhr

    Diese Politiker sind die größten Umweltsünder

    Politiker sind ständig auf Achse. Dabei ist das Flugzeug als Reisemittel oft erste Wahl, so wie jetzt beim G20-Gipfel der wichtigsten Industrienationen im japanischen Osaka.

  • 2. Juli 2019 , 09:59 Uhr

    Neue Wege in die Stadt

    Die Straßen sind frei, der Weg zur Arbeit ist schnell bewältigt und damit stressfrei. Kein Vergleich mit den nervenaufreibenden Wartezeiten durch kilometerlange Staus. Parallel

  • 2. Juli 2019 , 10:10 Uhr

    Fiat elektrisiert seinen Van

    Der Transporthersteller Fiat Professional geht den elektrischen Weg: 2020 kommt der Ducato Electric auf den Markt. Er ist eine vollelektrische BEV-Version (Battery Electric

  • 1. Juli 2019 , 17:24 Uhr

    E-Scooter: Mit der Lizenz zum Rollen

    In vielen Großstädten schwimmen E-Scooter längst mit im Straßenverkehr. Jetzt sind die elektrischen Tretroller auch ganz offiziell in Deutschland erlaubt. Doch bis die

  • 1. Juli 2019 , 14:53 Uhr

    Saubere Sache: Taxifahrt im Mitsubishi Outlander

    In manchen Ländern ist ein Taxi mehr als ein Auto, das Menschen gegen Bezahlung durch die Gegend chauffiert. Allein die Optik verleiht diesen Fahrzeugen Kult-Status. Man denke

  • 28. Juni 2019 , 12:54 Uhr

    Crit'Air: Fahrverbote in Frankreich

    O la la, das kann für großen Ärger auf der Urlaubsfahrt sorgen: Erstmals gibt es in Paris und Lyon Fahrverbote für Fahrzeuge der französischen Crit'Air-Kategorie 3 und höher.

  • 28. Juni 2019 , 08:49 Uhr

    Nur mit E-Autos geht es nicht

    Für eine flächendeckende, klimaschonende Mobilität ist neben dem Strom- auch der Wasserstoffantrieb unabdingbar. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die über knapp zwei Jahre