Auto

Väth: Mercedes-Familienkombi mit 700 PS

6. November 2017, 14:22 Uhr
Thomas Schneider 4
4Väth: Mercedes-Familienkombi mit 700 PS
mid Groß-Gerau - 700 PS, 900 Nm und 340 km/h Spitze: der Väth V 63 RS auf Basis des Mercedes-AMG C 63 T Modells. Väth
4 Bilder Reifen Autoteile
Väth macht dem C-Klasse T-Modell von Mercedes-AMG jetzt ordentlich Druck. Den mit 476 PS schon serienmäßig keineswegs untermotorisierten Familienkombi C 63 T macht der Tuner jetzt noch stärker und schneller. 513 kW/700 PS und 900 Newtonmeter Drehmoment kitzeln die Unterfranken aus dem 4,0-Liter-V8.


Väth macht dem C-Klasse T-Modell von Mercedes-AMG jetzt ordentlich Druck. Den mit 476 PS schon serienmäßig keineswegs untermotorisierten Familienkombi C 63 T macht der Tuner jetzt noch stärker und schneller. 513 kW/700 PS und 900 Newtonmeter Drehmoment kitzeln die Unterfranken durch den Einbau eines neuen Turboladers inklusive Downpipe und Ölkühler sowie einer Feinabstimmung der Motorelektronik aus dem 4,0-Liter-V8 - 224 PS und 250 Nm mehr als ab Werk. Dadurch sprintet der Edellaster für besonders Eilige mit der Bezeichnung Väth V 63 RS in 3,3 statt 4,2 Sekunden auf Tempo 100. In der Spitze soll das T-Modell so "über 340 km/h" fahren. Kostenpunkt für die Veredlung: 15.232 Euro.

Klanglich rüstet Väth auf Wunsch ebenfalls auf: mit einer knapp 4.100 Euro teuren Klappenauspuffanlage, über die sich der Sound aus den vier ovalen 115x85-mm-Endrohren mit gebördelten Endrohrkanten per Knopfdruck variieren lässt. Die angebotene Bremsen-Optimierung mittels Stahlflex-Leitungen und Sport-Bremsbelägen in Verbindung mit speziellem Renn-Öl schlägt mit 1.060 Euro, eine Gewindetieferlegung um 20 bis 40 Millimeter mit 821 Euro zu Buche.

Und auch große Räder dürfen natürlich ebenso nicht fehlen wie etwas Carbon hier und da: 20-Zöller mit Continental-Bereifung und den zur Montage notwendigen Anbausatz gibt es für rund 1.150 Euro, Carbon-Frontspoiler und -Heckdiffusor für 2.356 Euro. Wem das immer noch nicht genug ist, der kann für knapp über 2.500 Euro einen Tacho bis 360 km/h und für 226 Euro einen Satz Fußmatten mit silbernem Väth-Logo ordern.

Der Artikel "Väth: Mercedes-Familienkombi mit 700 PS" wurde am 06.11.2017 in der Kategorie Tuning von Thomas Schneider mit den Stichwörtern Auto, Tuning, Kombi, Tuning, veröffentlicht.

Auto, Tuning, Kombi

Weitere Meldungen

17. November 2017

Tesla-Premieren: Musk zeigt Roadster und 40-Tonner

Vorwärts zu den Wurzeln: Tesla-Chef Elon Musk präsentierte jetzt den zweiten Roadster der noch kurzen ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus