• img
    mid Groß-Gerau - Limousinen sind in der Kompaktklasse rar gesät. Eine Alternative ist der Mitsubishi Lancer, den es neben dem Fließheck-Modell auch als Viertürer gibt - und das in sehr appetitlicher Form. Mitsubishi
  • img
    mid Groß-Gerau - Sportliches Äußeres, gepaart mit nicht ganz frischer Technik: Der Mitsubishi Lancer ist jetzt bereits seit 2007 - bis auf einige optische Retuschen und Technik-Updates im Innenraum - nahezu unverändert auf dem Markt. Mitsubishi
  • img
    mid Groß-Gerau - Wirkt optisch dynamischer als er sich fährt: In Deutschland gibt es den Lancer einzig mit einem 117-PS-Saugbenziner. Mitsubishi
  • img
    mid Groß-Gerau - Prädikat zeitlos: Für das Blechkleid des Lancer zeichnet die italienische Designschmiede Pininfarina verantwortlich. Mitsubishi
  • img
    mid Groß-Gerau - Der Lancer hat zum Preis von unter 16.000 Euro eine umfangreiche Serienausstattung an Bord. Mitsubishi
  • img
    mid Groß-Gerau - Familientauglich: Der Innenraum des Lancer bietet großzügige Platzverhältnisse. Mitsubishi

Betagter Japaner im Trainings-Anzug

Es gibt diesen Typen, der auf Nachbarschafts-Festen stets auffällt - und einen Hauch zu krawallig daherkommt. Er ist etwas in die Jahre gekommen, trägt aber Klamotten, die ihn als Berufsjugendlichen ausweisen sollen. Von allem eben ein bisschen zu viel, obwohl er im Grunde ein netter Kerl ist. Wenn dieser Typ ein Auto wäre, dann wäre er ein Mitsubishi Lancer.

Anzeige