News

Auto-Miniaturen ganz groß

5. Dezember 2019, 14:32 Uhr
Andreas Reiners
Auto-Miniaturen ganz groß
mid Groß-Gerau - "Supermodell des Jahres": der über einen Meter lange Mercedes-Benz Actros. Delius Klasing Verlag GmbH
Welches sind die größten Auto-Miniaturen im Land? Zum 29. Mal hat die Fachzeitschrift Modell Fahrzeug die Auszeichnung 'Modellfahrzeug des Jahres' verliehen. Darüber hinaus wurden auch die besten Marken der Miniaturen-Branche gekürt.


Welches sind die größten Auto-Miniaturen im Land? Zum 29. Mal hat die Fachzeitschrift Modell Fahrzeug die Auszeichnung "Modellfahrzeug des Jahres" verliehen. Darüber hinaus wurden auch die besten Marken der Miniaturen-Branche gekürt.

In insgesamt 22 Kategorien hatten die Leser die Qual der Wahl. Die Baugrößen der großen Träume im kleinen Maßstab reichten dabei vom Modell-Eisenbahn-Maßstab 1:87 bis zur Baugröße 1:8. Der Porsche 911 in seiner Ur-Form als Coupe von Schuco in 1:87 ist mit einem Verkaufspreis von fast zehn Euro aktuell der preiswerteste Siegertyp. Das teuerstes Modell ist der 1:8-Bausatz des Volkswagen 1303 Cabriolets vom Newcomer Legrand mit 698 Euro.

Abgeräumt hat vor allem Mercedes-Benz. Zum einen kürten die Leser den über einen Meter langen Mercedes-Benz Actros als Eurolohr-Autotransporter im Maßstab 1:18 von NZG zum Sieger in der Kategorie "1:18 aktuelle Vorbilder" und gleichzeitig auch noch zum "Supermodell des Jahres 2019". Zum anderen geht der Preis "Top-Vorbildmarke" zum neunten Mal in Folge an Mercedes-Benz.

Den Innovationspreis konnte 2019 die Marke Schuco für sich verbuchen, die exklusiv für das Hans-Peter Porsche Traumwerk das 1:43-Modell eines Porsche 356 Coupes mit dazu passendem Holzbock aufgelegt hat.

Der Artikel "Auto-Miniaturen ganz groß" wurde am 05.12.2019 in der Kategorie News von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Auto, Modell-Fahrzeuge, Preise, Auszeichnung, News, veröffentlicht.

Auto, Modell-Fahrzeuge, Preise, Auszeichnung

Weitere Meldungen

23. Januar 2020

Jumper: Citroen macht den Dreisprung

Citroen hat für die Messe "Dach + Holz International" drei branchenspezifische Nutzfahrzeuglösungen im Gepäck. Alle ...