Auto

Deutscher Kraftprotz für schwedischen Winter

12. Februar 2019, 15:09 Uhr
Mirko Stepan 2
2Deutscher Kraftprotz für schwedischen Winter
mid Groß-Gerau - Winter in Mittelschweden: Da lohnt es sich, mit dem Arocs 3258 8x4 mit 578 PS unterwegs zu sein. Daimler
2 Bilder
Mächtiges Schneeschild vorne, ein seitlicher Schneepflug und einer unter dem Wagen - so gerüstet kommt der Mercedes-Benz Arocs 3258 8x4 'Snoplog' daher. Der sorgt in Schweden für freie Straßen - und das oft rund um die Uhr.


Mächtiges Schneeschild vorne, ein seitlicher Schneepflug und einer unter dem Wagen - so gerüstet kommt der Mercedes-Benz Arocs 3258 8x4 "Snoplog" daher. Der sorgt in Schweden für freie Straßen - und das oft rund um die Uhr.

Auch wenn der Süden Deutschlands im Winter 2018/2019 mit ordentlich Schnee zu kämpfen hatte - winterliche Bedingungen wie in Schweden sind bei uns selten an der Tagesordnung. Jonas Vykander ist es gewohnt, mit seinem Arocs 3258 8x4 "Snoplog" Straßen von Schneemassen zu befreien. Teils werden in drei Schichten rund um die Uhr die Wege freigeräumt. Von Oktober bis Mai steht der Schwede mit seinem deutschen Helfer jederzeit bereit, um bei Bedarf die Straßen nordwestlich vom mittelschwedischen Åre passierbar zu machen und legt dabei mit seinen Kollegen bis zu 1.000 Kilometer am Tag zurück.

Immer dabei: Hündin Saika - auch wenn kein hundsmiserables Wetter ist.

Der Artikel "Deutscher Kraftprotz für schwedischen Winter" wurde am 12.02.2019 in der Kategorie News von Mirko Stepan mit den Stichwörtern Auto, Nutzfahrzeuge, Lkw, Winter, News, veröffentlicht.

Auto, Nutzfahrzeuge, Lkw, Winter

Weitere Meldungen