Auto

Umfrage: ÖPNV soll grüner werden

4. Oktober 2017, 12:12 Uhr
Mirko Stepan
Umfrage: ÖPNV soll grüner werden
mid Groß-Gerau - 88 Prozent der Deutschen wünschen sich einen umweltfreundlicheren ÖPNV, etwa durch den Einsatz von Elektro-Bussen. Solaris
Busse und Bahn machen in Deutschland jedes Jahr zehn Milliarden Fahrgäste mobil. Viele Städte setzen bereits heute auf Elektromobilität. Hier ist einer Umfrage zufolge aber noch Luft nach oben.

Busse und Bahn machen in Deutschland jedes Jahr zehn Milliarden Fahrgäste mobil. Viele Städte setzen bereits heute auf Elektromobilität. Hier ist einer Umfrage zufolge aber noch Luft nach oben. Die Mehrheit der Deutschen wünscht sich noch mehr "grünes Engagement": 88 Prozent der Deutschen meinen, Elektromobilität sollte vor allem im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) weiter ausgebaut werden. Das zeigt eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt.

Der Artikel "Umfrage: ÖPNV soll grüner werden" wurde am 04.10.2017 in der Kategorie Umwelt von Mirko Stepan mit den Stichwörtern Auto, Elektroauto, ÖPNV, Alternativer Antrieb, Kurzmeldung, Umwelt, veröffentlicht.

Auto, Elektroauto, ÖPNV, Alternativer Antrieb, Kurzmeldung

Weitere Meldungen

20. Oktober 2017

Der Elektro-Baukasten für Busse von ZF

Einfach zu integrieren, effizient und umweltfreundlich: ZF will mit dem neuen elektrischen Zentralantrieb CeTrax ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus