• img
    mid London - Bei der Premiere auf Schienen unterwegs; mid-Reporter Klaus Brieter wagt sich auf mit dem Range Rover Evoque auf Eisenbahngleise. Land Rover
  • img
    mid London - Bergfahrt im Tunnel: Die Rampe ersetzt den rutschigen Hügel. Land Rover
  • img
    mid London - Auf die schiefe Bahn geraten: Pflichtübung für einen Geländewagen. Land Rover
  • img
    mid London - Ab in die Suppe: Der Evoque ist absolut nicht wasserscheu. Land Rover
  • img
    mid London - Premieren-Gedöns im Hof der alten Brauerei: Der Evoque darf sich den Ehrengästen zeigen. Land Rover
  • img
    mid London - Große Räder, kurze Überhänge: In Seitenlinie und Proportionen bleibt sich der Evoque treu. Land Rover

Range Rover Evoque: Puristisch in die nächste Runde

Mit der Erneuerung des Evoque geht Range Rover kein Risiko ein. Die Kunden haben bei der ersten Generation, die 2011 startete, bereits 770.00mal zugegriffen. Die zweite Generation des Evoque aalt sich jetzt im Applaus der Londoner Premierengäste.

Anzeige