• img
    mid Paris - Das noble SUV macht auch vor prachtvoller Kulisse eine gute Figur. Lars Wallerang hat den DS7 Crossback für den Motor-Informations-Dienst (mid) getestet. Motor-Informations-Dienst (mid)
  • img
    mid Paris - Imposanter Auftritt: Der DS7 Crossback kann es mit den deutschen Konkurrenten optisch aufnehmen. DS Automobiles
  • img
    mid Paris - Der Fahrer sitzt überaus bequem im französischen SUV mittlerer Größe. DS Automobiles
  • img
    mid Paris - Elegantes Cockpit: Das Interieur im DS7 Cross kann es mit dem der deutschen Konkurrenz aufnehmen. DS Automobiles
  • img
    mid Paris - Eleganter Charmebolzen: Der DS7 Crossback ist nicht ganz billig, aber deutlich preiswerter als etwa ein BMW X3. DS Automobiles

Eleganter Charmebolzen: Der DS7 Crossback

Die Leute gucken hin. Das erste SUV der französischen Marke 'DS Automobiles' besitzt ein extravagantes Design mit vielen Feinheiten. Der fürs Gelände taugliche Wagen beeindruckt nicht durch Größe. Seine Stärke ist die Kombination aus Eleganz und Understatement. Bei den Motoren bleibt aber leider noch Luft nach oben.

Anzeige