Neuheiten

Hyundai i30 N Project C für Motorsport-Enthusiasten

11. September 2019, 10:22 Uhr
Andreas Reiners 2
2Hyundai i30 N Project C für Motorsport-Enthusiasten
mid Groß-Gerau - Der 2,0 Liter große Turbo-Vierzylinders des Hyundai i30 N Project C leistet 275 PS. Hyundai
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Premiere bei Hyundai: Die Koreaner zeigen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main zum ersten Mal den i30 N Project C.


Premiere bei Hyundai: Die Koreaner zeigen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main zum ersten Mal den i30 N Project C. Das Fahrzeug sei für Kunden, die ihr Auto nicht nur auf der Straße, sondern auch auf der Rundstrecke einsetzen wollen, betont der Hersteller.

Der i30 N Project C soll noch 2019 in den europäischen Handel kommen - in einer limitierten Auflage von 600 Exemplaren. 500 davon sind für den deutschen Markt vorgesehen. In Deutschland beträgt der Preis 43.000 Euro.

Der 2,0 Liter große Turbo-Vierzylinders des i30 N Project C leistet 202 kW/275 PS mit einem maximalen Drehmoment von 353 Newtonmetern (378 Nm im Overboost).

Der Artikel "Hyundai i30 N Project C für Motorsport-Enthusiasten" wurde am 11.09.2019 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Motorsport, Neuheit, IAA, Vorstellung, veröffentlicht.

Motorsport, Neuheit, IAA

Weitere Meldungen

21. Januar 2020

Luxuskarren der Schönen und Reichen: Wo man sie am leichtesten findet

Zwar zeigen Luxusvillen wie kaum etwas anderes, das man zu den Top 1% gehört, aber leider lassen sich schicke ...