Neuheiten

Hyundai i30 N Project C für Motorsport-Enthusiasten

11. September 2019, 10:22 Uhr
Andreas Reiners 2
2Hyundai i30 N Project C für Motorsport-Enthusiasten
mid Groß-Gerau - Der 2,0 Liter große Turbo-Vierzylinders des Hyundai i30 N Project C leistet 275 PS. Hyundai
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Premiere bei Hyundai: Die Koreaner zeigen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main zum ersten Mal den i30 N Project C.


Premiere bei Hyundai: Die Koreaner zeigen auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main zum ersten Mal den i30 N Project C. Das Fahrzeug sei für Kunden, die ihr Auto nicht nur auf der Straße, sondern auch auf der Rundstrecke einsetzen wollen, betont der Hersteller.

Der i30 N Project C soll noch 2019 in den europäischen Handel kommen - in einer limitierten Auflage von 600 Exemplaren. 500 davon sind für den deutschen Markt vorgesehen. In Deutschland beträgt der Preis 43.000 Euro.

Der 2,0 Liter große Turbo-Vierzylinders des i30 N Project C leistet 202 kW/275 PS mit einem maximalen Drehmoment von 353 Newtonmetern (378 Nm im Overboost).

Der Artikel "Hyundai i30 N Project C für Motorsport-Enthusiasten" wurde am 11.09.2019 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Motorsport, Neuheit, IAA, Vorstellung, veröffentlicht.

Motorsport, Neuheit, IAA

Weitere Meldungen

17. September 2019

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Kann ein Auto Tore schießen? Wenn es nach Fiat geht, dann ja. Und deswegen wählte der Autohersteller für die ...