Auto

Volvo stellt den S60 ins Schaufenster

24. April 2019, 15:58 Uhr
Ralf Loweg
Volvo stellt den S60 ins Schaufenster
mid Groß-Gerau - Der Volvo S60 steht am Tag der offenen Tür am 11. Mai 2019 deutschlandweit bei Volvo-Händlern zur Probefahrt bereit. Volvo
Volvo fährt den neuen S60 bei den deutschen Autohändlern vor. Mit einem Tag der offenen Tür will der schwedische Hersteller die Sportlimousine am 11. Mai 2019 deutschlandweit ins Schaufenster stellen.


Volvo fährt den neuen S60 bei den deutschen Autohändlern vor. Mit einem Tag der offenen Tür will der schwedische Hersteller die Sportlimousine am 11. Mai 2019 deutschlandweit ins Schaufenster stellen.

Begleitet wird die Vorstellung von einer Kampagne unter dem Motto "So schön kann sicher sein", die auf die serienmäßige Sicherheitsausstattung der 60er-Familie und die Vorreiterrolle des Autobauers in diesem Bereich hinweisen soll.

Interessierte können sich am Tag der offenen Tür selbst von den Fahrzeugqualitäten überzeugen: Von der neuen Sportlimousine S60, über den Kombi V60 und dessen Allroad-Pendant V60 Cross Country bis zum SUV XC60 steht die komplette Baureihe für Probefahrten bereit, verspricht Volvo. Wer sich gleich für ein neues Modell entscheidet, profitiert übrigens von einer Aktionsprämie in Höhe von bis zu 4.000 Euro.

Die Preisliste für den S60 startet bei 43.200 Euro. Neben den beiden Ausstattungslinien R-Design und Inscription sind zum Marktstart zwei Turbobenziner und der Plug-in-Hybridantrieb namens T8 Twin Engine erhältlich. Als erstes Volvo-Modell überhaupt kommt der Viertürer ganz ohne Diesel-Motoren auf den Markt.

Der Artikel "Volvo stellt den S60 ins Schaufenster" wurde am 24.04.2019 in der Kategorie News von Ralf Loweg mit den Stichwörtern Auto, Sicherheit, Autohandel, News, veröffentlicht.

Auto, Sicherheit, Autohandel

Weitere Meldungen

24. Mai 2019

''O-Team Zafira Life'': Auto für Leinwand-Helden

Dieser Opel macht dem legendären A-Team aus Hollywood alle Ehre. Der Rüsselsheimer Autohersteller hat jetzt ein ganz ...