News

Die Bundespolizei fährt Land Rover Discovery

16. Dezember 2018, 20:08 Uhr
ampnet 4
4Die Bundespolizei fährt Land Rover Discovery
Die Bundespolizei hat im Land-Rover-Experience-Center in Wülfrath 40 von insgesamt 80 Discovery übernommen. Foto: Auto-Medienportal.Net/Land Rover
4 Bilder
Die Bundespolizei ist künftig auch mit dem Land Rover Discovery unterwegs.

Die Bundespolizei ist künftig auch mit dem Land Rover Discovery unterwegs. Die Behörde hat 80 speziell umgerüstete Fahrzeuge bestellt, die deutschlandweit eingesetzt werden. Die ersten 40 Stück wurden im Rahmen eines Gelände-Fahrtrainings im Land-Rover-Experience-Center in Wülfrath bei Düsseldorf übergeben. Die anderen 40 Discovery werden im März ausgeliefert. Für Land Rover Deutschland ist es der bisher größte Auftrag einer öffentlichen Einrichtung. (ampnet/jri)


Der Artikel "Die Bundespolizei fährt Land Rover Discovery " wurde am 16.12.2018 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern Bundespolizei, Land Rover Discovery, News, veröffentlicht.

Bundespolizei, Land Rover Discovery

Weitere Meldungen

21. Januar 2019

Porsche macht den Regen nass

Der Sportwagenbauer Porsche hat ein Assistenzsystem für die achte Generation des 911 gegen Regen und Schauer ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus