News

Guido Kutschera übernimmt Dekra-Vorsitz

6. Dezember 2018, 11:30 Uhr
ampnet 2
Guido Kutschera übernimmt Dekra-Vorsitz
Guido Kutschera. Foto: Auto-Medienportal.Net/Dekra
2 Bilder
Der Aufsichtsrat der Dekra hat Guido Kutschera (50) mit Wirkung zum 1.

Der Aufsichtsrat der Dekra hat Guido Kutschera (50) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt. Er ersetzt in dieser Funktion Wolfgang Linsenmaier (52), der zeitgleich in den Vorstand wechseln wird. Kutschera wird zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben, der Marktbearbeitung und Steuerung aller 75 Niederlassungen, für die strategische Ausrichtung verantwortlich sein.

Guido Kutschera (50) ist seit 2013 Geschäftsführer der Dekra, zunächst für den Bereich Gutachten. Seit Juni 2018 verantwortet er als Geschäftsführer den Bereich Marktbearbeitung und hat die Verantwortung für die bundesweit 75 Niederlassungen. Vor seiner Zeit bei Dekra war er bei der Carglass- / Belron-Gruppe und bei Solera / Audatex in unterschiedlichen Funktionen tätig. (ampnet/deg)

Der Artikel "Guido Kutschera übernimmt Dekra-Vorsitz" wurde am 06.12.2018 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern Guido Kutschera, Dekra, Vorsitzender der Geschäftsführung, News, veröffentlicht.

Guido Kutschera, Dekra, Vorsitzender der Geschäftsführung

Weitere Meldungen

22. Februar 2019

Volvo frischt sein Flaggschiff auf

Mit Feinschliff rundum startet Volvo im Mai die Produktion des 2020er-XC90. Das große SUV kann in Deutschland ab ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus