News

Nacht der Talente: Porsche würdigt Sportnachwuchs

15. Mai 2018, 15:35 Uhr
ampnet 5
5Nacht der Talente: Porsche würdigt Sportnachwuchs
,,Porsche Nacht der Talente" 2018: Alle Teilnehmer mit Sami Khedira vor dem Porsche-Museum. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche
5 Bilder
Sportliche Entwicklung, soziales Engagement und schulische Leistungen: Wer als Nachwuchssportler in einer der drei Kategorien als Vorbild dienen kann, ist gestern mit dem ,,Turbo2018" bei der ,,Porsche Nacht der Talente" geehrt worden.

Sportliche Entwicklung, soziales Engagement und schulische Leistungen: Wer als Nachwuchssportler in einer der drei Kategorien als Vorbild dienen kann, ist gestern mit dem ,,Turbo2018" bei der ,,Porsche Nacht der Talente" geehrt worden.

Bei der Veranstaltung im Rahmen der Porsche-Jugendförderung ,,Turbo für Talente" wurden insgesamt 15 junge Sportler aus den Partnervereinen RB Leipzig, SG Sonnenhof Großaspach, SV Stuttgarter Kickers (alle Fußball), SC Bietigheim-Bissingen Steelers (Eishockey) und Porsche Basketball-Akademie Ludwigsburg ausgezeichnet. Die Preisverleihung im Werk 5 der Porsche AG in Zuffenhausen übernahmen Barbara Rittner, Head of Women's Tennis beim Deutschen Tennis Bund, Fußballweltmeister Sami Khedira und Lutz Meschke, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand für Finanzen und IT der Porsche AG.

Den etwa 180 Gästen - inklusive Spieler, Trainer und Betreuer - wurde neben der Preisverleihung ein abwechslungsreiches Programm geboten. Bereits am Nachmittag trafen sich alle zu einer gemeinsamen Führung durch das Werk. Zum Abschluss der Veranstaltung traten die Nachwuchsspieler noch an Renn-Simulatoren gegeneinander an. Die besten Fahrer wurden mit Preisen belohnt. (ampnet/jri)

Der Artikel "Nacht der Talente: Porsche würdigt Sportnachwuchs" wurde am 15.05.2018 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern Porsche, Nacht der Talente, News, veröffentlicht.

ANZEIGE

Porsche, Nacht der Talente

Weitere Meldungen

18. Juli 2018

Ford Mustang GT Fastback 2.3l EcoBoost: Rodeo auf dem Brandlhof

"Und, wie fährt er sich?" Man sollte sich genau überlegen, wem man diese Frage stellt - zumal, wenn es um einen ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus