Automotive Brand Contest

Hyundai, Volvo, VW und Skoda holen die größten Auszeichnungen

13. September 2017, 14:25 Uhr
ampnet 4
4Hyundai, Volvo, VW und Skoda holen die größten Auszeichnungen
Automotive Brand Contest: Der Geschäftsführer des Rats für Formgebung, Dr. Michael Peters (rechts), und der Leiter Design Brands und Operations bei Mercedes-Benz, Kai Sieber (Mitte), übergaben Skoda-Chef Bernhard Maier den Ehrenpreis ,,Manager des Jahres" für seine herausragenden Leistungen für Marke und Design. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda
4 Bilder
Der Rat für Formgebung hat auf der IAA in Frankfurt (-24.9.2017) wieder herausragende Design- und Kommunikationsleistungen der internationalen Automobilbranche prämiert.

Der Rat für Formgebung hat auf der IAA in Frankfurt (-24.9.2017) wieder herausragende Design- und Kommunikationsleistungen der internationalen Automobilbranche prämiert. Die Auszeichnung ,,Brand of the Year" ging beim Automotive Brand Contest an Hyundai, während die Designabteilung von Volvo von der Jury zum ,,Team of the Year" gekürt wurde. Die Auszeichnung ,,Innovation of the Year" erhielt Volkswagen für die selbstfahrende Studie Sedric. Als ,,Manager des Jahres" wurde Skoda-Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier geehrt.

Neben diesen größten Auszeichnungen zeichnete die Jury noch in vielen verchiedenen Bereichen diverse Fahrzeuge (unter anderem Volvo XC60, Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio und Ford Fiesta) und Marketingkonzepte als ,,Winner" aus. (ampnet/jri)

Der Artikel "Hyundai, Volvo, VW und Skoda holen die größten Auszeichnungen" wurde am 13.09.2017 in der Kategorie News von ampnet mit den Stichwörtern Automotive Brand Contest, News, veröffentlicht.

Automotive Brand Contest

Weitere Meldungen

25. September 2017

Die erste Skizze vom neuen Sprinter

Er hat einer ganzen Fahrzeugklasse seinen Namen gegeben: der Mercedes Sprinter. Jetzt zeigen die Stuttgarter auf der ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus