Auto

Entspannt in Richtung Osterhase

10. April 2017, 15:35 Uhr
Rudolf Huber
Entspannt in Richtung Osterhase
mid Groß-Gerau - Wer sich vor dem Start in den Urlaub Vignetten und Mautboxen besorgt, spart sich lästige Wartezeiten. Asfinag
Die erste große Reisewelle des Jahres rollt. Damit die Fahrt in den Osterurlaub nicht gleich zu massivem Frust bei allen Beteiligten führt, sollten vor dem Start einige Punkte beachtet werden. So kann man sich etwa bereits auf Tempolimits und Mautstrecken vorbereiten und sich die nötigen Vignetten oder elektronische Mautboxen vorab besorgen - das spart erheblich Zeit.


Die erste große Reisewelle des Jahres rollt. Damit die Fahrt in den Osterurlaub nicht gleich zu massivem Frust bei allen Beteiligten führt, sollten vor dem Start einige Punkte beachtet werden. So kann man sich etwa bereits auf Tempolimits und Mautstrecken vorbereiten und sich die nötigen Vignetten oder elektronische Mautboxen vorab besorgen - das spart erheblich Zeit.

Immer vor der Abfahrt sollten die Füllstände von Kühlwasser, Motor- und Getriebeöl (bei Automatikfahrzeugen), Scheibenwaschanlage sowie der Bremsflüssigkeit überprüft wurden. "Auch das Prüfen der Batterie sollte nicht außer Acht gelassen werden", rät der Automobilclub AvD. Gut profilierte Reifen mit mindestens vier Millimeter Profiltiefe und der richtige Luftdruck sind ebenfalls wichtig. Außerdem sollten die komplette Fahrzeugbeleuchtung und die Funktion der Klimaanlage kontrolliert werden. "Bitte auch die Warnwesten nicht vergessen", so der AvD, ihr Fehlen kann in einigen Ländern unangenehm teuer werden.

Wer mit Kindern auf Urlaubsfahrt geht, sollte öfter eine Pause einlegen. Alle zwei Stunden rund 15 Minuten Rast hat sich als gute Lösung erwiesen. Die Pausen halten auch den Fahrer fit und beugen dem Sekundenschlaf vor. Wichtig für alle: leicht und gesund essen! Unnötiges Gepäck sollte zuhause bleiben, im Zweifelsfall schafft eine Dachbox zusätzlichen Platz. Die Ladung im Innenraum muss mit einem Gepäcknetz gesichert werden, ein bis zwei Wolldecken sind laut AvD unterwegs ein guter Schutz gegen Sonnenstrahlen und begehrliche Blicke.

Der Artikel "Entspannt in Richtung Osterhase" wurde am 10.04.2017 in der Kategorie Ratgeber von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, Reise, Urlaub, Ratgeber, Automobilclub, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Auto, Reise, Urlaub, Ratgeber, Automobilclub

Weitere Meldungen

27. Mai 2017

BMW M8: Erster Aufgalopp am Nürburgring

Zuerst die Enthüllung der BMW 8er-Studie auf dem Concorso d'Eleganza Villa d'Este, gleich darauf schon die ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus