Jubiläum

Lamborghini Miura: Zurück zu den Namenswurzeln

28. Dezember 2016, 14:39 Uhr
Rudolf Huber 4
4Lamborghini Miura: Zurück zu den Namenswurzeln
mid Groß-Gerau - Zwei gelbe Renner auf Spurensuche nach dem Namen des Lamborghini Miura (vorne). Lamborghini
4 Bilder
Lamborghini hat ein Jahr lang kräftig das 50. Jubiläum des Miura gefeiert. Zum Abschluss stand noch eine Reise zu den Ursprüngen des Modellnamens auf dem Festprogramm: Es ging zurück zum Ursprung des Modellnamens.


Lamborghini hat ein Jahr lang kräftig das 50. Jubiläum des Miura gefeiert. Zum Abschluss stand noch eine Reise zu den Ursprüngen des Modellnamens auf dem Festprogramm: Es ging zurück zum Ursprung des Modellnamens.

Ein Miura SV aus dem Museum in Sant'Agata Bolognese und sechs Lamborghini Huracán und Aventador fuhren Anfang Dezember mehr als 600 Kilometer von Madrid nach Lora del Rio in Andalusien. Ihr Ziel: die berühmte Stierzucht der Familie Miura, eine der renommiertesten und mit 175 Jahren ältesten "ganaderías" in Spanien. Die Stierzucht wird mittlerweile von Eduardo und Antonio Miura betrieben, den Söhnen des berühmten Don Eduardo, den Ferruccio Lamborghini 1966 kennenlernte. In diesem Jahr brachte Lamborghini ein Fahrzeugmodell auf den Markt, das zu einer Stilikone der Automobilgeschichte werden sollte.

Mit dem Ausflug zu den Torros endeten die Festlichkeiten zum halben Jahrhundert Miura, dessen Höhepunkte die Teilnahme an den wichtigsten internationalen Concours d'Elegance wie Amelia Island, Villa d'Este und Goodwood und eine im Juni veranstaltete Tour in Italien mit 20 Miura aus aller Welt waren.

Der Artikel "Lamborghini Miura: Zurück zu den Namenswurzeln" wurde am 28.12.2016 in der Kategorie Reise von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Jubiläum, Sportwagen, Reisen, Autobahn, Reise-Tipp, Caravan, Wohnwagen, Wohnmobil, Camper, Bahn veröffentlicht.

Jubiläum, Sportwagen, Reisen, Autobahn

Weitere Meldungen

18. Januar 2017

Mazda MX-5 RF: Origami auf Knopfdruck

Jetzt kann der Frühling kommen: Die vierte Generation des zweisitzigen Roadsters Mazda MX-5 gibt es nicht nur mit ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus