Infotainment

Beim Caddy fährt jetzt "Alexa" mit

21. April 2021, 13:14 Uhr
Andreas Reiners
Beim Caddy fährt jetzt
mid Groß-Gerau - Nach dem kostenlosen Download von Amazon Alexa ist es möglich, im VW Caddy noch schnell eine Einkaufsliste zu erstellen. VW Nutzfahrzeuge
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Der neue VW Caddy hat jetzt auch 'Alexa' an Bord. Der Einstieg in die digitale Mobilität des Transporters ist über We Connect und die passende We Connect App möglich. So lässt sich auch das Smartphone mit dem Caddy verbinden und das Fahrzeug um hilfreiche Funktionen und Services erweitern, die das Leben vereinfachen.


Der neue VW Caddy hat jetzt auch "Alexa" an Bord. Der Einstieg in die digitale Mobilität des Transporters ist über We Connect und die passende We Connect App möglich. So lässt sich auch das Smartphone mit dem Caddy verbinden und das Fahrzeug um hilfreiche Funktionen und Services erweitern, die das Leben vereinfachen.

Nach dem kostenlosen Download von Amazon Alexa ist es möglich, von unterwegs noch schnell eine Einkaufsliste zu erstellen oder das eigene "Smart Home" zu steuern. Die gewohnten Funktionen von "Alexa" sind nun also bequem aus dem Caddy zu bedienen.

Somit ist eine Nutzung während der Fahrt möglich, weil der Blick nicht von der Straße und die Hände nicht vom Lenkrad genommen werden müssen. Voraussetzung, um "Alexa" im Caddy nutzen zu können, ist die Sprachbedienung im Infotainment-System und zusätzliches Datenvolumen.

Der Artikel "Beim Caddy fährt jetzt "Alexa" mit" wurde am 21.04.2021 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Infotainment, Neuheit, Transporter, Service, Digitalisierung, Vorstellung, veröffentlicht.

Infotainment, Neuheit, Transporter, Service, Digitalisierung

Weitere Meldungen

14. Mai 2021

Giulia GTA: Alfa Romeo packt Kraftpaket aus

Eine Legende kehrt zurück: 1965 bringt Alfa Romeo die Giulia GTA heraus. Sie wird weltweit Erfolge im Rennsport ...