Motor

Alpine spendabel: Mehr Power für die A110

24. November 2021, 12:50 Uhr
Andreas Reiners
Alpine spendabel: Mehr Power für die A110
mid Groß-Gerau - A110: Der Mittelmotorsportler bekommt nicht nur neue Ausstattungslinien, sondern auch noch mehr Performance. Alpine
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Alpine 'motzt' die A110 auf: Der Mittelmotorsportler bekommt nicht nur neue Ausstattungslinien, sondern auch noch mehr Performance. Am Start sind dann das Einstiegsmodell A110, die leistungs- und komfortoptimierte A110 GT und die sportliche A110 S mit speziellem Aerodynamikpaket.


Alpine "motzt" die A110 auf: Der Mittelmotorsportler bekommt nicht nur neue Ausstattungslinien, sondern auch noch mehr Performance. Am Start sind dann das Einstiegsmodell A110, die leistungs- und komfortoptimierte A110 GT und die sportliche A110 S mit speziellem Aerodynamikpaket.

"2021 war ein besonderes Jahr für Alpine: Wir haben den Einstieg in die Formel 1 gewagt, den Grand Prix in Ungarn gewonnen und sind in der Langstrecken-Weltmeisterschaft erstmals in der Topklasse angetreten. Die neue A110 Reihe ist noch attraktiver, verfügt über mehr Leistung und spiegelt damit unsere Ambitionen im Motorsport wider", sagt Laurent Rossi, CEO Alpine.

Den sportlichen Charakter signalisiert das S im Namen der 221 kW/300 PS starken A110 S. Mit dem optionalen Aero-Kit verfügt die leistungsstärkste und mit 275 km/h Spitze schnellste A110 Version erstmals über einen Front- und Heckspoiler, die in Kombination mit der verlängerten Unterbodenverkleidung vorn und dem Heckdiffusor die Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten steigern.

Mit der Alpine GT bietet die Sportwagenmarke eine komfortorientierte Alternative zur Alpine S an. Darüber hinaus überarbeiteten die Alpine Techniker den Motor von A110 S und A110 GT: Beide Modelle mobilisieren nun 221 kW/300 PS.

Das Basismodell A110 ist weiterhin mit dem 185 kW/252 PS starken Turbobenziner motorisiert, der den Zweisitzer in 4,5 Sekunden von 0 auf 10 km/h beschleunigt.

Der Artikel "Alpine spendabel: Mehr Power für die A110" wurde am 24.11.2021 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Motor, Motorsport, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

19. November 2021

Audi RS7 Sportback - elegant trifft auf sportlich

Seit Audis erster Vorstellung des A7 unter dem Modellnamen "A7 C7" im Juli des Jahres 2010 ist ein wenig Zeit ...