Neuheit

Kia erlaubt einen Blick auf den neuen Sportage

9. Juni 2021, 10:23 Uhr
Andreas Reiners 2
2Kia erlaubt einen Blick auf den neuen Sportage
mid Groß-Gerau - Der neue Kia Sportage wird Anfang 2022 ausgeliefert. KIa
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Kia hat die ersten Hüllen fallen lassen, der neue Sportage wirft seine Schatten voraus. Erste Komplettbilder des SUV-Bestsellers der Marke zeigen das Außen- und Innendesign der Modellversion für den globalen Markt.


Kia hat die ersten Hüllen fallen lassen, der neue Sportage wirft seine Schatten voraus. Erste Komplettbilder des SUV-Bestsellers der Marke zeigen das Außen- und Innendesign der Modellversion für den globalen Markt. Daneben gibt es eine Premiere: Eine speziell für den europäischen Markt kreierte Version, die im September vorgestellt und ab Anfang 2022 ausgeliefert wird.

Die fünfte Sportage-Generation wurde in Zusammenarbeit der Kia-Designzentren in Korea, Deutschland, den USA und China entworfen. Optik und Charakter des Modells sind von der im Frühjahr vorgestellten neuen Kia-Designsprache "Opposites United" (Vereinte Gegensätze) geprägt. Auch im Profil bleibt der SUV seiner Sports Utility-DNA treu. Erstmals wird der Sportage mit einem farblich abgesetzten Dach angeboten.

Ein markantes Hightech-Element beim Interieur ist das breitformatige digitale Cockpit mit gekrümmtem Display und integriertem Touchscreen. An den praktischen Nutzwert wurde auch im Detail gedacht: Hinten in die Kopfstützen der Vordersitze sind Kleiderhaken integriert.

Der Artikel "Kia erlaubt einen Blick auf den neuen Sportage" wurde am 09.06.2021 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern SUV, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

SUV, Neuheit

Weitere Meldungen

20. Juli 2021

Luxus-Italiener: Maserati Ghibli Hybrid GranLusso

Der Maserati Ghibli Hybrid soll einen Meilenstein in der Geschichte der Traditionsmarke setzen. Mit dem formschönen ...