Auto

Toyota ruft fünf Modelle in die Werkstätten

27. September 2017, 10:50 Uhr
Thomas Schneider
Toyota ruft fünf Modelle in die Werkstätten
mid Groß-Gerau - Der Toyota C-HR muss wegen einem möglicherweise undichten Benzintank in die Werkstatt. Toyota
In Deutschland führt Toyota derzeit fünf Rückrufaktionen für verschiedene Modellreihen durch. Bei der Hybridvariante des SUV C-HR kann der Kraftstofftank Risse aufweisen, beim Hilux sorgt ein fehlender Aufpralldämpfer in der vorderen Stoßstange, beim Tacoma ein undichtes Differenzial und bei älteren Auris, Hilux und Yaris Airbags des Zulieferers Takata für Ärger.


In Deutschland führt Toyota derzeit fünf Rückrufaktionen für verschiedene Modellreihen durch. Bei der Hybridvariante des SUV C-HR kann der Benzintank Risse aufweisen, wodurch Kraftstoff austreten kann. Betroffen sind Fahrzeuge aus der Produktion von Ende September 2016 und Ende April 2017 (Rückrufcode: 17SMD-074). Um wie viele es sich handelt, ist laut der Fachzeitschrift "kfz-betrieb" noch nicht bekannt.

Außerdem müssen die beiden Pick-ups Hilux und Tacoma zum unplanmäßigen Zwischenstopp. Bei bundesweit 1.250 Hilux aus dem Zeitraum 1. März 2016 bis 28. September 2016 fehlt möglicherweise ein Aufpralldämpfer in der vorderen Stoßstange (Rückruf-Code: 16OSD-103). Die notwendige Überprüfung soll knapp eine Viertelstunde, ein etwaiger Einbau eines neuen Absorbers etwa eine Stunde dauern. Bei weltweit 250.000 Exemplaren des US-Modells Tacoma aus dem Bauzeitraum 18. August 2015 bis 24. März 2017 sorgt ein möglicherweise undichtes Differenzial für Ärger (Rückruf-Code: 17SMD-051) - in Deutschland handelt es sich aber nur um acht Fahrzeuge. Dies kann zu einer Blockade des Antriebs führen.

Zwei weitere Aktionen führt Toyota wegen Airbags des japanischen Zulieferers Takata für die Modelle Auris (Baujahre 2006 bis 2009, Rückruf-Code: 5KET-039) sowie Hilux und Yaris (2011 bis 2014, Rückruf-Code: 5KET-040) durch. Wie bei den vorhergehenden Rückrufen bei verschiedenen Herstellern werden hier die Gasgeneratoren getauscht.

Der Artikel "Toyota ruft fünf Modelle in die Werkstätten" wurde am 27.09.2017 in der Kategorie Rückrufe von Thomas Schneider mit den Stichwörtern Auto, Rückrufaktion, Rückruf, veröffentlicht.

Auto, Rückrufaktion

Weitere Meldungen

20. Oktober 2017

Der Elektro-Baukasten für Busse von ZF

Einfach zu integrieren, effizient und umweltfreundlich: ZF will mit dem neuen elektrischen Zentralantrieb CeTrax ...

Comments

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.

comments powered by Disqus