Automobilindustrie

Hyundai mit neuer Führung

16. Oktober 2020, 11:00 Uhr
Ralf Loweg
Hyundai mit neuer Führung
mid Groß-Gerau - Euisun Chung ist neuer Vorsitzender der Hyundai Motor Group. Hyundai
In stürmischen Zeiten für die gesamte Automobilindustrie ist die Weichenstellung besonders wichtig geworden. Neue Technologien und alternative Antriebe sollen die Mobilität der Zukunft gestalten. Die Hyundai Motor Group, zu der unter anderem die Automobilmarken Hyundai, Kia und Genesis gehören, setzt dabei auf eine neue Führung.


In stürmischen Zeiten für die gesamte Automobilindustrie ist die Weichenstellung besonders wichtig geworden. Neue Technologien und alternative Antriebe sollen die Mobilität der Zukunft gestalten. Die Hyundai Motor Group, zu der unter anderem die Automobilmarken Hyundai, Kia und Genesis gehören, setzt dabei auf eine neue Führung.

So wurde der bisherige Executive Vice Chairman Euisun Chung jetzt einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Unternehmens berufen. Der bisherige Chairman Mong-Koo Chung wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Unter der Führung von Euisun Chung soll ein neues Kapitel der Unternehmensgeschichte aufschlagen werden. In seiner Rede zum Amtsantritt stellte Euisun Chung die künftige Ausrichtung des Konzerns vor, die "Kunden", "Menschlichkeit", "Zukunft" und "soziale Verantwortung" in den Mittelpunkt stellt.

"Alle unsere Ziele und Bemühungen müssen sich am Kunden orientieren. Der erste Schritt zur Kundenzufriedenheit besteht darin, dass sich die Kunden dank der Qualität unserer Produkte und Services auf ihr eigenes Leben konzentrieren können", so der neue Vorsitzende.

Der Artikel "Hyundai mit neuer Führung" wurde am 16.10.2020 in der Kategorie News von Ralf Loweg mit den Stichwörtern Automobilindustrie, Importeur, Personalie, News, veröffentlicht.

Automobilindustrie, Importeur, Personalie

Weitere Meldungen

23. Juni 2021

911 GTS: Elegant-knackiger Sportler

Mehr Geld für weniger Auto? Wenn es dabei um einen Sportwagen und ums Gewicht geht, kann das durchaus Sinn machen. ...