Limitierte Auflage

Maserati MC20 "Icona" und "Leggenda" in Goodwood enthüllt

9. Juli 2024, 10:36 Uhr
Lars Wallerang 3
3Maserati MC20
mid Groß-Gerau - Limitiert auf 20 Exemplare: der Maserati MC20 "Leggenda". Maserati
3 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Beim Goodwood Festival of Speed ist der italienische Sportwagenhersteller Maserati prominent vertreten: mit zwei limitierten Sondermodellen des MC20.


Beim Goodwood Festival of Speed ist der italienische Sportwagenhersteller Maserati prominent vertreten: mit zwei limitierten Sondermodellen des MC20. Die dort enthüllten Boliden MC20 Icona und als MC20 Leggenda werden in einer limitierten Auflage von jeweils nur 20 Exemplaren produziert.

Beide Modelle sind eine Hommage an den legendären MC12 von 2004, mit dem die Marke nach 37 Jahren Abwesenheit in den internationalen Motorsport zurückkehrte. Aus Anlass dieses Jubiläums wurden jetzt zwei spezielle Lackierungen gestaltet, die vom MC12 Stradale und vom MC12 GT1 Vitaphone inspiriert sind. Beide Sonderserien des MC20 verfügen über verschiedene Elemente aus dem Individualisierungsprogramm Maserati Fuoriserie, etwa raffinierte Lackierungen und spezielle Innenausstattungen.

Unter anderem zeigt Maserati in Goodwood auch das neueste Modell aus Modena: das viersitzige GranCabrio Folgore. Es ist das erste vollelektrische Cabriolet im Luxussegment und das schnellste Elektro-Cabrio der Welt aus Serienfertigung. Ausgestattet mit innovativer 800-Volt-Technologie wird es in Goodwood auf der Electric Avenue die Blicke auf sich ziehen.

Der Artikel "Maserati MC20 "Icona" und "Leggenda" in Goodwood enthüllt" wurde am 09.07.2024 in der Kategorie Neuheiten von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Limitierte Auflage, Event, Premiere, Sportwagen, Luxus, Lifestyle, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

12. Juli 2024

Der neue Mercedes-AMG GT 63 Pro 4Matic+

Fahrspaß zwischen Rennstrecken-Qualitäten und Alltagstauglichkeit: Mercedes-AMG hat im Rahmen des Goodwood Festival ...