Ratgeber

Autovermietung am Flughafen Malaga: Reisen ohne eigenes Auto

14. Februar 2024
Redaktion
Autovermietung am Flughafen Malaga: Reisen ohne eigenes Auto
@ Bild von Enrique auf Pixabay (CC0-Lizenz)
Malaga, ein Traumreiseziel im Herzen Andalusiens, bietet als sechstgrößte Stadt jede Menge Abwechslung und Potenzial für einen erlebnisreichen Urlaub. Hier befindet sich einer der wichtigsten spanischen Airports, eine renommierte Uni und ein großer Handelshafen. Aufgrund des angenehmen Klimas gehört Malaga zu den wichtigsten Reisezielen in Spanien, die auch während der kühleren Jahreszeit Spaß machen. Um den Komfort auf Reisen aufrecht zu erhalten, bietet sich ein Mietwagen an.

Spanien mit dem Mietwagen erleben: So sind moderne Urlauber unterwegs

Theoretisch können Sie aus Deutschland mit dem eigenen Wagen nach Malaga reisen. Die Fahrzeit beträgt im Median zwischen 13 und 15 Stunden und wird von den meisten Urlaubern als sehr anstrengend empfunden. Sparen Sie sich den Stress und nutzen Sie den großen Flughafen für Ihre Anreise. Clever vorgebucht können Sie mit Ihrem Mietwagen Malaga Flughafen unmittelbar verlassen und sich auf den Weg in Ihr Feriendomizil machen.

Für viele moderne Urlauber ist das mittlerweile die wichtigste Urlaubsform. Mit einem Mietwagen stellen Sie jederzeit sicher, dass Sie über ein modernes Auto verfügen, das technisch auf dem neuesten Stand ist. Seriöse Autovermittlungen prüfen jeden Wagen, bevor er erneut in die Vermietung geht. Selbstverständlich findet auch eine Reinigung statt, sodass Sie sich in den Polstern zurücklehnen und losfahren können.

Flexibilität und Komfort durch den Mietwagen

Niemand braucht Stress im Urlaub und schon allein aus dem Grund setzen immer mehr Urlauber auf einen Mietwagen. Obwohl Malaga gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden ist, sind Wartezeiten nicht auszuschließen. Anstatt die Urlaubszeit an der Haltestelle zu vertrödeln, bietet sich das eigene Auto an. Nachdem Sie gelandet sind, finden Sie die Autovermietung Malaga Flughafen direkt vor Ort und müssen sich kein Taxi zur Zentrale nehmen. Zwischen Kofferabholung und Einstieg ins Mietfahrzeug vergehen oft weniger als 30 Minuten. Bis sie ein teures Taxi gefunden oder ihre Koffer zum Bus geschleppt haben, dauert es ungleich länger.

Den richtigen Mietwagen auswählen: So gelingt es

Damit Ihnen der Urlaub mit Mietwagen auch wirklich Freude bringt, ist die Qualität entscheidend. Ein paar Kriterien, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können, sind:

• Größe des Autos, in Abhängigkeit von der Anzahl an Reisenden
• Geplante Ausflüge, eher ins Gelände oder nur auf dem Asphalt?
• Besonderheiten wie abnehmbares Verdeck oder Kindersitz
• Automatik oder Schaltwagen (meist sind moderne Mietwagen mit Automatik ausgestattet)

Nutzen Sie die Möglichkeit, online die verschiedenen Fahrzeuge miteinander zu vergleichen. So haben Sie einen rundum Überblick und wissen gleich, welcher Wagen zu Ihnen passt.

Problemlos vorbuchen – nicht erst am Flughafen

Nach einem hektischen Flug erst noch zum Schalter stürmen und einen Wagen buchen? Das muss nicht sein, Sie können online bequem reservieren. Die Besonderheiten daran sind, dass Sie einerseits Ihr Wunschauto nach Gusto aussuchen können und andererseits sogar stundengenau angeben können, wann Sie Ihr Auto brauchen. Es spielt keine Rolle, ob Ihr Flug um 15:00 Uhr oder um 23:00 Uhr landet, Sie werden bereits von Ihrem Mietwagen erwartet und können sich ganz unkompliziert auf den Weg in die Ferienwohnung machen. Achten Sie darauf, dass der Wagen vollgetankt ist! Das ist bei seriösen Vermietungen Standard.

Der Artikel "Autovermietung am Flughafen Malaga: Reisen ohne eigenes Auto" wurde am 14.02.2024 in der Kategorie Ratgeber von Redaktion mit den Stichwörtern Autovermietung am Flughafen Malaga: Reisen ohne eigenes Auto, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

19. April 2024

Neuer Elektro-Dacia Spring setzt ein ''Preis-Statement''

Auch er ist elektrisch und preisgünstig, der geliftete Dacia Spring. Dank Förderung war der Vorgänger zwar für die ...