Ganzjahresreifen

Pirelli: Ganzjahres - oder Winterreifen ist jetzt die Frage

27. Oktober 2023, 12:04 Uhr
Solveig Grewe 2
2Pirelli: Ganzjahres - oder Winterreifen ist jetzt die Frage
mid Groß-Gerau - Der Pirelli Scorpion All Season SF2 eignet sich für Fahrer, die weniger fahren und nicht in den Bergen unterwegs sind. Pirelli
2 Bilder
Die Entscheidung, ob Winterreifen oder Ganzjahresreifen, hängt davon ab, wie
man sein Auto nutzt. Der italienische Reifenhersteller Pirelli gibt Hinweise, welcher Reifen zum eigenen Fahrprofil und Fahrzeugtyp passt.


Die Entscheidung, ob Winterreifen oder Ganzjahresreifen, hängt davon ab, wie
man sein Auto nutzt. Der italienische Reifenhersteller Pirelli gibt Hinweise, welcher Reifen zum eigenen Fahrprofil und Fahrzeugtyp passt.

Für diejenigen, die weniger fahren (bis zu 25.000 Kilometer pro Jahr) und nicht oft in den Bergen unterwegs sind, bieten moderne Ganzjahresreifen eine effektive Lösung, ohne die Kompromisse der Vergangenheit eingehen zu müssen. Das beginnt bereits bei der Laufleistung. Pirelli hat die in der Formel 1 perfektionierte Entwicklung durch virtuelle Modellierung auf alle Produkte, auch auf Ganzjahresreifen, ausgeweitet.

So konnte die Aufstandsfläche optimiert und damit der Verschleiß reduziert werden. Bei Nässe ist die neue Reifengeneration mit den saisonalen Produkten vergleichbar, bei mittleren Temperaturen sogar besser. Dies ist den zahlreichen V-förmigen Rillen im Reifenprofil zu verdanken, die die Wasserableitung bei Regen unterstützen. Die Effizienz dieser Reifen spiegelt sich in den Werten auf dem EU-Reifenlabel wider: Fast 90 Prozent der Pirelli Scorpion All Season SF2-Größen erreichen beim Bremsen auf nasser Fahrbahn die höchste Bewertung.

Der Wechsel von Sommer- auf Winterreifen ist nach wie vor die beste Wahl für
Autofahrer, die lange Strecken zurücklegen, in Gegenden mit erhöhtem Schneerisiko
unterwegs sind und auch unter schwierigsten Bedingungen maximale Leistung erzielen
wollen. Winterreifen sind so konzipiert, dass sie unter schwierigen Bedingungen wie
niedrigen Temperaturen und vereisten oder verschneiten Fahrbahnen optimal
funktionieren.

Die chemischen Eigenschaften der Winterreifenmischungen ermöglichen im Vergleich zu Sommerreifen kürzere Bremswege auf nasser Fahrbahn (bis zu 15 Prozent) und eine deutlich bessere Leistung auf verschneiter Fahrbahn (bis zu 50 Prozent). Das Profil von Winterreifen, insbesondere dessen Lamellen, ist so konzipiert, dass es den Schnee aufnimmt und festhält, was die Haftung durch einen "Schnee-auf-Schnee-Reibungseffekt" verbessert und eine maximale Mobilität ohne Schneeketten ermöglicht. Winterreifen werden auch häufig von den Besitzern leistungsstarker Sportwagen gewählt, die maximale Traktion benötigen.

Egal, ob Winter- oder Ganzjahresreifen: Man sollte darauf, dass der Reifen das dreizackige Schneeflocken-Symbol auf der Seitenwand trägt, was für das Einhalten der situativen Winterreifenpflicht erforderlich ist und für maximale Sicherheit auf Schnee steht. Diese spezielle Kennzeichnung zeigt an, dass der Reifen die Zulassungstests für die kritischsten Winterbedingungen bestanden hat. Heute tragen alle Ganzjahresreifen der neuen Generation von Pirelli dieses Symbol. Das weist darauf hin, dass diese Reifen einen ähnlichen Entwicklungsweg wie die Winterreifen durchlaufen haben, insbesondere unter schwierigen Bedingungen.

Um allen Fahrertypen gerecht zu werden, hat Pirelli für die beiden Produktfamilien Cinturato und Scorpion sowohl Winter- als auch Ganzjahresreifen mit dem gleichen Technologie- und Sicherheitsniveau entwickelt. Die erste Produktfamilie ist für konventionelle Autos bestimmt, die zweite für Crossover und SUVs. Alle diese Reifen sind in ausgewählten Größen auch für Elektro- und Plug-in-Hybridfahrzeuge erhältlich und verfügen in diesem Fall über die spezielle Pirelli Elect-Technologie. Für Hochleistungsfahrzeuge, bei denen eine Winterausrüstung die bevorzugte Lösung ist, steht der P Zero Winterreifen zur Verfügung.

Der Artikel "Pirelli: Ganzjahres - oder Winterreifen ist jetzt die Frage" wurde am 27.10.2023 in der Kategorie Ratgeber von Solveig Grewe mit den Stichwörtern Ganzjahresreifen, Ratgeber, Winterreifen, Winter, Reifenwechsel, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

27. Februar 2024

Subaru JubiIäen im Jahr 2024

Seit 70 Jahren setzt Subaru als inzwischen weltgrößter Hersteller von allradgetriebenen Autos Maßstäbe. Ihren Anfang ...