Reise

Aktivurlauber zieht es ins Urlaubsparadies nach Zypern

12. Februar 2023
Redaktion
Aktivurlauber zieht es ins Urlaubsparadies nach Zypern
Love Bridge (Ayia Napa)
Sonne satt, lange Sandstrände und traumhafte Buchen, so lässt sich Zypern mit wenigen Worten beschreiben. Die Sonneninsel hat Sonnenhungrigen wie Fans von Outdoorsport viel zu bieten.

Actionfreunde aufgepasst! Im Osten der Insel gibt es mit dem Jeep viel zu entdecken. Das Off-Road-Fahren erlebt vor Ort einen ganz besonderen Nervenkitzel. Am Dipotamos-Staudamm wartet eine facettenreiche Landschaft auf die Besucher. Schon hinter der nächsten Kurven offenbart sich vom Jeep aus ein völlig anderes Bild. Neben der abenteuerlichen Strecke warten attraktive Stippvisiten wie das gastfreundliche Lefkara Dorf mit seinen Silberwaren auf ihre Besucher.

Deinen sensationellen Blick gibt es von der Spitze des beeindruckenden Kaps Greko. Abgerundet werden kann die Tour auf vier Reifen mit einer Bootsfahrt entlang der Blauen Lagune mit ihrem kristallklaren blauen Wasser.

Mit dem Fahrrad durch die Weinregion Zyperns

Eine gemütliche und für das Auge beeindruckende Tagestour empfiehlt sich durch die Weinregion der Bergdörfer Vouni und Omodos. Die Weingüter bieten Weinverkostungen an. In den Dörfern lässt sich in aller Ruhe erholen. Ein Besuch des Weinmuseums rundet den aktiven Tag bei schönstem Wetter ab. Ein Beispiel für eine attraktive Weinstraße, welche bequem mit dem Fahrrad oder Rennrad zu durchqueren ist, sind die Weindörfer von Lemesos. Exzellente Weine und eine unvergesslich schöne Landschaft am Rande der Südausläufer des Troodos-Gebirges erwartet die Besucher. 16 Weingüter und 20 reizvolle Dörfer können für abwechslungsreiche Touren optimal zusammengestellt werden.

Mit dem Quad durch den Akamas Nationalpark

Freunde der Buggys oder Quads werden den Akamas Nationalpark lieben. Dieser ist einem normalen Fahrzeug nicht zu durchqueren. Der Nationalpark befindet sich im Westen der Insel. Die Halbinsel Akamas ist frei von Hotels und Gebäuden. Die Gäste werden von einer fast unberührten Wildnis überrascht. Alternativ kann die Halbinsel durch eine ausgiebige Wanderung entdeckt werden. Eine Kombination mit einer Bootstour ergänzt den fantastischen Tagesausflug. Wanderfreunde werden die Avakas Schlucht lieben. Eine beeindruckende Wanderroute erwartet die Outdoorfans. Die Strecke ist abenteuerlich und anspruchsvoll zugleich. Festes Schuhwerk ist eine Grundvoraussetzung. Oder wie wäre es mit einer Quadtour vom Coral Beach zur Lara Bay?

Eines der besten Tauchgebiete des Mittelmeeres

Unglaublich schöne Tauchspots wie das Green Bay und das Kap Greco erwartet alle Tauchfans. Neben dem Zenobia Schiffswarck befinden sich rund um die Insel wunderschön geführte Tauchausflüge. Auf der drittgrößten Insel des Mittelmeerraumes lässt sich ein optimaler Tauchurlaub für Anfänger bis Profis erleben.

Am 1. August 2021 öffnete das einzige Unterwassermuseum des Mittelmeeres. Ein beeindruckender Skulpturenpark wurde im Meer versenkt. Vorausgesetzt wird für den Besuch des Museums eine PADI Scuba Diver Lizenz.

Vielversprechende Wanderwege rund um die Insel

Wanderfans kommen auf Zypern garantiert nicht zu kurz. Im Nationalpark Kap Greco geht es zu den Meereshöhlen bis hin zur Blauen Lagune. Feste Wanderschuhe sind zu empfehlen. Attraktive Wanderrouten in das Troodos Gebirge erfreut alle Frischluftfanatiker, welche es lieben sich den ganzen Tag zu bewegen. Anfänger kommen mit den Wanderwegen um den Berg Olympos durch schönste Pinienwälder sehr gut zurecht. Deutlich anspruchsvoller wird es im Pouziaris Trail. Der Fernwanderweg E4 von Larnaka über das berühmte Troodos Gebirge bis hin zur Akamas Halbinsel nach Paphos hinterlassen garantiert tiefe Eindrücke.

Vom Winde verweht

Surffans werden von Zypern begeistert sein. Vor allem die Südküste hat in der Nähe von Larnaka viel zu bieten. Anfängern wird vor Ort die Gelegenheit gegeben, sich auszuprobieren. Kitesurfkurse stehen hoch im Kurs. Der Paramali Beach mit seinen Zypressen und Palmen ist einer der schönsten Strände der Insel. Ein echter Hotsport für alle Kitesurffans. Von Mai bis Oktober treffen sich die Fans dieses Sports aus aller Welt.

Die schönsten Wander- und Mountainbike-Touren

Zypern sollte aktiv erlebt werden. Attraktive Touren befinden sich über die ganze Insel verteilt. Eine schöne Tour erstreckt sich von der Felsenbrücke Love Bridge über befestigte Wege entlang der Küste. Am Limnara Strand lässt sich gut eine Pause einlegen. Wanderungen von Agia Napa hzum Kap Greko sind besonders beliebt. Die Meereshöhlen sind für viele Besucher auf der Strecke ein besonderes Highlight.

Zypern ist vor allem für aktive Menschen ein Traumziel im Mittelmeerraum. Rennradfans werden die vielseitigen Strecken für ihr Training lieben. Nicht umsonst nutzen die Profis aus aller Welt den Facettenreichtum der Strecken als Herausforderung für sich.

Der Artikel "Aktivurlauber zieht es ins Urlaubsparadies nach Zypern" wurde am 12.02.2023 in der Kategorie Reise von Redaktion mit den Stichwörtern Aktivurlauber zieht es ins Urlaubsparadies nach Zypern, Reise-Tipp, Caravan, Wohnwagen, Wohnmobil, Camper, Bahn veröffentlicht.

Weitere Meldungen

20. Februar 2024

Team Peugeot TotalEnergies beim FIA World Endurance Championship

Das Team Peugeot TotalEnergies startet in die Saison 2024 der FIA World Endurance Championship zum Auftakt am 24. ...