Nutzfahrzeuge

VW Bulli Liebe ohne Grenzen

1. Dezember 2022, 15:56 Uhr
Jutta Bernhard 2
2VW Bulli Liebe ohne Grenzen
mid Groß-Gerau - Was sind die verrücktesten Geschichten, die Menschen mit ihrem VW Bus verbinden? Ist der Bulli nur ein Auto oder ein Familienmitglied, ein Lebensgefühl, eine Ikone? VW Nutzfahrzeuge
2 Bilder
Was sind die verrücktesten Geschichten, die Menschen mit ihrem VW Bus verbinden? Ist der Bulli nur ein Auto oder ein Familienmitglied, ein Lebensgefühl, eine Ikone? Verbunden mit den Fragen: Kann man mit einem Elektro-Bulli überhaupt verreisen und wie finden langjährige Fans der Marke den neuen ID. Buzz?


Was sind die verrücktesten Geschichten, die Menschen mit ihrem VW Bus verbinden? Ist der Bulli nur ein Auto oder ein Familienmitglied, ein Lebensgefühl, eine Ikone? Verbunden mit den Fragen: Kann man mit einem Elektro-Bulli überhaupt verreisen und wie finden langjährige Fans der Marke den neuen ID. Buzz?

Auf all das gibt die Serie #bullilovestories Antworten. Dafür war VW 35.000 Kilometer in mehr als 20 Ländern im ID. Buzz unterwegs. Den Anfang macht eine Geschichte aus der Schweiz. Zu finden ist all das auf dem neuen Instagram-Kanal "vwcv_news" von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN).

Martin Duss lebt und liebt den Bulli-Kult zusammen mit seiner Familie. Vor ein paar Jahren begann es mit dem ersten VW Bus "Edi", einem T2 von 1974. Heute sind es nicht nur einige Bullis mehr, auch Frau und Kinder sind begeisterte Anhänger des Kultautos aus Hannover. Von dieser Liebe zeugen nicht nur der Fuhrpark, sondern auch die Eheringe des Paares, in die ein VW-Zeichen eingeprägt wurde.

Besucht wurden die Fans von VWN Kommunikationsmitarbeiter Christian Schlüter, der für seine Bulli- und Campingliebe bekannt ist. Seine Maxime für die gewaltige Besuchstour mit einem E-Auto war: "Wenn ich das mache, dann nur so, wie ich es auch mit jedem anderen Bulli tun würde. Ohne besondere Planung und geschlafen wird im ID. Buzz". Ob das gelungen ist, und wie die Erfahrungen waren, mit einem rein elektrisch angetriebenen VW Bus eine so lange Reise zu unternehmen, zeigt die Serie ebenfalls.

Bis zum VW Bus Festival 2023, das vom 23. - 25. Juni auf dem Messegelände in Hannover stattfinden soll, wird jede Woche freitags ein neues Video veröffentlicht. Ergänzt werden die Videos durch Postings mit weiteren Geschichten. Über 6.000 VW-Camper werden auf den Campingplätzen rund um das Messegelände erwartet. Mit über 100.000 Menschen wird VWN an drei Tagen den VW Bulli feiern.

Zu finden sind die Videos und Postings auf folgenden Kanälen:
Instagram: Instagram VWCV
YouTube: YouTube VWN
Facebook: Facebook VWN - Mein Werk

Der Artikel "VW Bulli Liebe ohne Grenzen" wurde am 01.12.2022 in der Kategorie News von Jutta Bernhard mit den Stichwörtern Nutzfahrzeuge, Camping, Reise, Automobil, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

30. Januar 2023

Globe Traveller Falcon 4x4: Der Kastenwagen für ein autarkes Urlaubserlebnis

Der Globe-Traveller Falcon basiert auf dem bekannten VW Crafter und misst 5,99 Meter in der Länge. Globe-Traveller ...