News

Opel Astra Zubehör: Praktisch und trotzdem schön

26. September 2022, 13:35 Uhr
Solveig Grewe 3
3Opel Astra Zubehör: Praktisch und trotzdem schön
mid Groß-Gerau - Elegante und aerodynamisch designte Dachboxen sorgen für zusätzlichen Stauraum. Opel / Stellantis
3 Bilder
Die sechste Generation des Opel Astra kommt mit schickem Design, modernem Cockpit und erstmals auch als Plug-in-Hybrid. Mit maßgeschneiderten Zubehörteilen lässt sich der Kompaktklasse-Bestseller weiter aufwerten.


Die sechste Generation des Opel Astra kommt mit schickem Design, modernem Cockpit und erstmals auch als Plug-in-Hybrid. Mit maßgeschneiderten Zubehörteilen lässt sich der Kompaktklasse-Bestseller weiter aufwerten. Das Zubehör-Repertoire reicht von Styling-Elementen über Transport- und Trägersysteme bis hin zu Komfortlösungen, Sicherheitsausstattung und Ladezubehör für Plug-in-Hybrid-Fahrer.

Wer leistungsstark und dabei lokal emissionsfrei unterwegs sein will, entscheidet sich für eine Plug-in-Hybrid-Variante vom neuen Opel Astra oder Astra Sports Tourer, für die Opel einen CEE-16-Stecker (3-phasig) für Industriesteckdosen (Drehstrom), einen Typ-EF-Stecker für Haushaltssteckdosen und dem Typ-2-Stecker für öffentliches Laden in einer passender Aufbewahrungstasche bereit hält.

Um den optischen Auftritt zu unterstreichen und noch individueller zu gestalten, bietet Opel für die Astra-Modelle zahlreiche Zierelemente an. So lassen sich die Innen- und Außenspiegelblenden in verschiedenen Wagenfarben bis hin zur Carbon-Optik weiter aufwerten. Die wahlweise in Kardio Rot, Kult Gelb, Kobalt Blau oder Vulkan Grau verfügbaren Radspeichenclips lenken die Blicke zusätzlich auf die kompakten Rüsselsheimer.

Die unterschiedlichen FlexConnect-Lösungen sorgen im Passagierabteil für Ordnung. Dazu zählen Haken und Kleiderbügel genauso wie Tablet-Halterungen oder der Klapptisch. So lassen sich in der zweiten Reihe Filme schauen oder Büroarbeiten erledigen. Die FlexConnect-Aufsätze können flexibel am Basisträger, der an den Kopfstützen der Vordersitze montiert wird, angebracht und mit einem Handgriff wieder entfernt werden.

Sollten selbst 516 bis 1.634 Liter Kofferraumvolumen einmal nicht ganz ausreichen, die der Kompaktklasse-Kombi je nach Variante bereithält, bietet Opel zum separaten Transport von Sportgerät und Co. eine Auswahl flexibler Transport- und Trägersysteme.

Aerodynamisch designte Opel-Dachboxen sowie Ski- und Snowboard- als auch Fahrradträger von Thule sorgen für Extra-Stauraum. Das Sportgerät lässt sich so sicher verladen. Und wer noch mehr Gepäck mitnehmen will, geht mit Anhänger auf Reisen - die passende Anhängerzugvorrichtung mit abnehmbarem Kugelkopf ist als Opel-Zubehör erhältlich. So lassen sich je nach Astra-Variante bis zu 1.550 Kilogramm zusätzlich ziehen.

Für den Kompaktklasse-Kombi gibt es darüber hinaus eine in mehrfacher Hinsicht praktische Laderaumschale, in der sich verschmutzte Wanderschuhe, nasse Sportausrüstung und vieles mehr ablegen lassen - der Gepäckraum bleibt sauber. Zugleich sorgt die beidseitig verwendbare Schale für Ordnung: Inklusive Antirutschbeschichtung schützt sie mit ihrem stabilen Rand nicht nur vor Schmutz und Nässe, der Kofferraum bleibt auch aufgeräumt.

Das Laderaumtrenngitter hält Gepäck oder auch mitfahrende Haustiere sicher an ihrem Platz im Heckabteil. Und mit dem elastischen Laderaumnetz werden mitgenommene Gegenstände und Gepäckstücke vor dem Verrutschen im Kofferraum gesichert. So werden sie bei einem abrupten Bremsmanöver nicht beschädigt.

Zusätzliche Ladekantenschutzfolien für Astra und Astra Sports Tourer beugen unschönen Kratzern beim Ein- oder Ausladen von sperrigen Utensilien vor. Wie praktisch schön sein kann, zeigen auch die im Angebot befindlichen Schmutzfänger, die es im Zweier-Set für vorn und hinten gibt. Sie schützen den Lack vor spritzendem Schlamm, Steinen, Split oder Schnee - und setzen zugleich optisch weitere Akzente.

Der Artikel "Opel Astra Zubehör: Praktisch und trotzdem schön" wurde am 26.09.2022 in der Kategorie News von Solveig Grewe mit den Stichwörtern Zubehör, Accessoires, Ladung, Kompakter, Hybrid-Fahrzeug, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

25. November 2022

Drei spanische Astara-Teams fahren die Rallye Dakar 2023 mit e-Fuel

Drei Teams des spanischen Mobilitätsunternehmens Astara nehmen 2023 mit heckgetriebenen Buggies - Astara 01 Concept ...