Neuheit

Der ASX macht sich bereit

27. Januar 2022, 16:45 Uhr
Andreas Reiners
Der ASX macht sich bereit
mid Groß-Gerau - Im Frühjahr 2023 soll der neue ASX auf den europäischen Markt kommen. Mitsubishi Motors
Mitsubishi Motors bringt die neue Version des Bestsellers langsam in Stellung: Im Frühjahr 2023 soll der neue ASX auf den europäischen Markt kommen. Seit der Einführung der ersten Generation des kompakten SUV wurden bislang 380.000 Fahrzeuge verkauft - der ASX ist damit eines der erfolgreichsten Modelle des japanischen Traditionsunternehmens.


Mitsubishi Motors bringt die neue Version des Bestsellers langsam in Stellung: Im Frühjahr 2023 soll der neue ASX auf den europäischen Markt kommen. Seit der Einführung der ersten Generation des kompakten SUV wurden bislang 380.000 Fahrzeuge verkauft - der ASX ist damit eines der erfolgreichsten Modelle des japanischen Traditionsunternehmens.

Die neue Generation des ASX kommt nicht nur mit umfangreicher Ausstattung, sondern auch mit modernen und emissionsarmen Antriebstechnologien nach Europa: zur Wahl stehen ein Plug-in-Hybridantrieb (PHEV) sowie ein Hybridantrieb (HEV).
Der neue ASX basiert auf der CMF-B-Plattform der Renault-Nissan-Mitsubishi-Allianz und wird im Renault-Werk in Valladollid (Spanien) produziert werden.

Der Artikel "Der ASX macht sich bereit" wurde am 27.01.2022 in der Kategorie News von Andreas Reiners mit den Stichwörtern SUV, Neuheit, Importeur, Automobil, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

25. Mai 2022

Flott unterwegs im AMG GT Kinderwagen

Sportfeeling für die Kleinsten: Im vierten Jahr ihrer Kooperation präsentieren Mercedes-AMG und das fränkische ...