Auto

Renault Kangoo Rapid als "Van of the Year 2022"

18. November 2021, 11:50 Uhr
Rudolf Huber
Renault Kangoo Rapid als
mid Groß-Gerau - Mit "Open Sesame by Renault" bietet der Kangoo Rapid laut Hersteller die breiteste seitliche Ladeöffnung in der Klasse. Renault
Ehrenvolle Auszeichnung für den neuen Renault Kangoo Rapid: Der nützliche Kastenwagen wurde gerade zum 'Van of the Year 2022' gewählt. Eine aus 24 europäischen Fachjournalisten bestehende Jury stimmte für die dritte Generation des Lieferwagens.


Ehrenvolle Auszeichnung für den neuen Renault Kangoo Rapid: Der nützliche Kastenwagen wurde gerade zum "Van of the Year 2022" gewählt. Eine aus 24 europäischen Fachjournalisten bestehende Jury stimmte für die dritte Generation des Lieferwagens.

Der Kangoo Rapid errang den Sieg zusammen mit dem eng mit ihm verwandten neuen Mercedes-Benz Citan als bestes Modell unter 14 leichten Nutzfahrzeugen, die in den letzten zwölf Monaten auf den Markt gekommen sind.

Gewürdigt wurden mit der Wahl unter anderem Innovationen wie die 1,45 Meter breite seitliche Ladeöffnung "Open Sesame by Renault", die eine konventionelle B-Säule ersetzt sowie die praktische Innengalerie "Easy Inside Rack".

Der Artikel "Renault Kangoo Rapid als "Van of the Year 2022"" wurde am 18.11.2021 in der Kategorie News von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, Kastenwagen, Auszeichnung, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

26. November 2021

Vollausstattung im Toyota Aygo X Limited

Klein, aber oho: Der Toyota Aygo X kommt in einer auf 500 Exemplare limitierten Top-Version auf den Markt. Die ...