News

Eine Brezel für Umstieg aufs Fahrrad

15. September 2021, 10:54 Uhr
Lars Wallerang
Eine Brezel für Umstieg aufs Fahrrad
mid Groß-Gerau - Für den kleinen Hunger: Die Aktion "PendlerBrezel" will Berufstätigen den Umstieg aufs Fahrrad mit einer Gratis-Brezel schmackhaft machen. Initiative RadKultur Baden-Württemberg
Mit Speck fängt man Mäuse. Und mit Brezeln soll Pendlern der Umstieg aufs Fahrrad schmackhaft gemacht werden.


Mit Speck fängt man Mäuse. Und mit Brezeln soll Pendlern der Umstieg aufs Fahrrad schmackhaft gemacht werden. Vom 20. bis 24. September 2021 können sich Radfahrende über eine besondere Überraschung freuen: Während der Aktionswoche erhalten in Baden-Württemberg alle, die morgens mit dem Fahrrad unterwegs sind, bis 10 Uhr eine Brezel gratis.

Dafür muss lediglich in einer der teilnehmenden Filialen der Fahrradhelm als Nachweis vorgezeigt werden und ist unabhängig von einem Einkauf. Die Aktion "PendlerBrezel" soll dazu motivieren, das Radfahren und die positiven Effekte des Fahrrad-Pendelns für sich zu entdecken: Wer häufiger aufs Fahrrad steige, sei gesünder, leistungsfähiger und weniger gestresst - und tue ganz nebenbei noch etwas für den Klimaschutz, sagen die Veranstalter.

Der Artikel "Eine Brezel für Umstieg aufs Fahrrad" wurde am 15.09.2021 in der Kategorie News von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Fahrrad, Pendler, Umwelt, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

22. September 2021

Der neue Löwe

In Cannes hat Peugeot die nächste Generation seines Kompaktmodells 308 - als Kompaktlimousine und Kombi-Variante SW ...