Modellpflege

Facelift für den Dacia Duster

7. September 2021, 09:59 Uhr
Andreas Reiners
Facelift für den Dacia Duster
mid Groß-Gerau - Der Duster bleibt mit einem Basispreis von 11.990 Euro das günstigste SUV-Modell in Deutschland. Dacia
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Dacia frischt den Duster auf. Der Kompakt-SUV erhält eine neue gestaltete Frontpartie, einen modernisierten Innenraum und ein ausgeweitetes Infotainment-Angebot. Daneben wurde die Motorenpalette des Duster überarbeitet. Er bleibt aber mit einem Basispreis von 11.990 Euro das günstigste SUV-Modell in Deutschland.


Dacia frischt den Duster auf. Der Kompakt-SUV erhält eine neue gestaltete Frontpartie, einen modernisierten Innenraum und ein ausgeweitetes Infotainment-Angebot. Daneben wurde die Motorenpalette des Duster überarbeitet. Er bleibt aber mit einem Basispreis von 11.990 Euro das günstigste SUV-Modell in Deutschland.

Mit der Offroad-Optik soll der Duster den Outdoor-Spirit der Marke Dacia verkörpern. Kennzeichen der jüngsten Evolutionsstufe sind die in die Hauptscheinwerfer integrierten LED-Tagfahrlichter in Form eines waagerechten Y. Sie sorgen für die Dacia Lichtsignatur und lassen das SUV ergänzend zur breiten Spur und den ausgestellten Radhäusern nochmals breiter wirken. Hinzu kommen neu gestaltete 3D-Einsätze im Kühlergrill.

Das Motorenangebot des Duster umfasst künftig fünf Triebwerke: die Turbobenziner TCe 90 (67 kW/91 PS), TCe 130 (96 kW/131 PS) und TCe 150 (110 kW/150 PS), die Autogasvariante TCe 100 ECO-G (74 kW/101 PS) sowie den Turbodiesel Blue dCi 115 (85 kW/116 PS). Sämtliche Motoren sind mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe kombiniert, der TCe 150 2WD zusätzlich mit dem EDC-Getriebe. Die Varianten TCe 150 und Blue dCi 115 sind auch als 4WD-Varianten verfügbar.

Der Artikel "Facelift für den Dacia Duster" wurde am 07.09.2021 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern SUV, Modellpflege, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

22. September 2021

Der neue Löwe

In Cannes hat Peugeot die nächste Generation seines Kompaktmodells 308 - als Kompaktlimousine und Kombi-Variante SW ...