Innenraum

Neuer Skoda Fabia mit farbigem Interieur

29. April 2021, 11:32 Uhr
Lars Wallerang
Neuer Skoda Fabia mit farbigem Interieur
mid Groß-Gerau - Aufgefrischt: Das Cockpit der vierten Fabia-Generation wirkt geräumig, komfortabel und farbenfroh. Skoda
Die Zeichen im Kleinwagen-Segment stehen auf Komfortzuwachs: Der Innenraum des Skoda Fabia auf Basis des Modularen Querbaukastens MQB-A0 aus dem Volkswagen Konzern bietet laut des Herstellers künftig mehr Platz, ein besseres Raumgefühl und frische Farben.


Die Zeichen im Kleinwagen-Segment stehen auf Komfortzuwachs: Der Innenraum des Skoda Fabia auf Basis des Modularen Querbaukastens MQB-A0 aus dem Volkswagen Konzern bietet laut des Herstellers künftig mehr Platz, ein besseres Raumgefühl und frische Farben. Die vierte Fabia-Generation ist somit auch länger und breiter als der Vorgänger.

Die symmetrisch aufgebaute Instrumententafel mit dem zentralen, freistehenden Display und einer farbigen horizontalen Dekorleiste betont die Breite des Innenraums. Die unter dem Display liegende Charakterlinie zitiert den Skoda-Grill. Große runde Luftauslässe rechts und links setzen ebenso neue Akzente wie farbige Applikationen an der Mittelkonsole und den Türgriffen oder die neu gestalteten verchromten Türöffner.

Optisch prägend ist vor allem das freistehende Display. Über den Bildschirm lassen sich die modernen Infotainmentsysteme sowie viele Fahrzeugfunktionen per Touchbedienung steuern. Die Weltpremiere des neuen Skoda Fabia ist für Mai 2021 geplant.

Der Artikel "Neuer Skoda Fabia mit farbigem Interieur" wurde am 29.04.2021 in der Kategorie News von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Innenraum, Auto, Kleinwagen, Premiere, News, veröffentlicht.

Innenraum, Auto, Kleinwagen, Premiere

Weitere Meldungen

5. Mai 2021

Neuer Skoda Fabia knackt Vier-Meter-Marke

Groß ist er geworden, der Skoda Fabia. In seiner vierten Generation ist das Kleinwagen-Modell den Kinderschuhen ...