Auto

Sport-SUV: Hyundai baut den Kona N

12. Januar 2021, 10:47 Uhr
Rudolf Huber 2
2Sport-SUV: Hyundai baut den Kona N
mid Groß-Gerau - Auf der Piste: Ein Prototyp des Hyundai Kona N dreht schon schnelle Testrunden. Hyundai
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Die Gerüchteküche brodelte bereits, jetzt ist die offizielle Bestätigung da: Hyundai Motor baut seine sportlichste Reihe mit dem Kona N aus. Er wird neben dem i30 N als Hatch- und Fastback und dem bereits angekündigten i20 N das vierte N-Modell und das erste Hochleistungs-SUV der Marke.


Die Gerüchteküche brodelte bereits, jetzt ist die offizielle Bestätigung da: Hyundai Motor baut seine sportlichste Reihe mit dem Kona N aus. Er wird neben dem i30 N als Hatch- und Fastback und dem bereits angekündigten i20 N das vierte N-Modell und das erste Hochleistungs-SUV der Marke.

"Der Hyundai Kona war im vergangenen Jahr mit über 31.500 Zulassungen in Deutschland das erfolgreichste Modell der Marke", so Jürgen Keller, Geschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland. "Wir sind sicher, dass wir den Erfolg unseres Lifestyle-SUV und unserer bisherigen N-Hochleistungsmodelle mit dem Hyundai Kona N fortschreiben können."

Der Kona N wird ausschließlich mit einem nasslaufenden Achtgang-Doppelkupplungsgetriebe zu haben sein. In Kombination mit einem 2.0-Liter-Turbomotor soll es für ein "kraftvolles und sportliches Fahrerlebnis" sorgen. Launch Control und satter Motorsound gehören natürlich ebenso dazu. Technische Daten und Fahrwerte wollen die Koreaner in Kürze nachliefern.

Der Artikel "Sport-SUV: Hyundai baut den Kona N" wurde am 12.01.2021 in der Kategorie Neuheiten von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, SUV, Sportwagen, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

Neuheit

Weitere Meldungen

7. Dezember 2021

Kia Sportage: Europäischer Koreaner

Ein Erfolgstyp geht in die nächste Runde: 2,5 Millionen Mal wurde der Kia Sportage seit 2013 weltweit verkauft, in ...