Ratgeber

SIXT share Studie zu Green Mobility - Umweltschutz betrifft alle Generationen

14. Februar 2024
Redaktion 2
2SIXT share Studie zu Green Mobility - Umweltschutz betrifft alle Generationen
@ Bild: sixt.de
2 Bilder
Themen rund um eine nachhaltige Lebensweise, um Netto-Null-Emissionen und ''Green Driving'', zur umweltfreundlicheren Gestaltung des Verkehrs, bieten derzeit wichtigen Gesprächsstoff.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden von vielen Menschen bereits im Alltag gelebt. Eine schnelle Weiterentwicklung in Richtung Klimaneutralität zeigt sich bereits in Bereichen wie Ernährung und Wohnen. Auch die Zukunft der Mobilität bewegt sich stetig in eine klimaneutrale Richtung. Green Mobility weist den Weg in die nachhaltige Mobilität, die zum Ziel hat, sowohl den Verbrauch von Treibstoff sowie auch den Ausstoß von Emissionen insoweit zu reduzieren, dass sich das Ökosystem regenerieren kann.

In einem Bericht zum derzeitigen Entwicklungsstand beschäftigt sich SIXT share mit nachhaltigen Methoden der Fortbewegung. Das Thema lautet "Fahrt aufnehmen in Richtung Verkehrswende: Eine Studie zum Thema Green Mobility und nachhaltige Fortbewegung"

Die Schlussfolgerungen der Arbeit lassen Rückschlüsse auf die derzeitige Meinung zu unterschiedlichen Fortbewegungsmitteln zu.

Informationen zum Aufbau der Studie

In der von SIXT share in Auftrag gegebenen Studie wurden 600 Personen im Alter von 14 bis 99 Jahren Fragen zu Elektromobilität und Umweltschutz gestellt. Ziel der Online-Umfrage war es, die Meinungen und Gewohnheiten der Befragten, die alle Einwohner der Großstädte Berlin, Hamburg und München sind, zu erfassen.

Die Aussagen der Befragten wurden in folgende Altersgruppen eingeteilt: 14 bis 17 Jahre, 18 bis 24, 25 bis 34 Jahre, 35 bis 44, 45 bis 54, 55 bis 64 und 65 bis 99 Jahre. Wobei die Gruppe der 25- bis 34-Jährigen den größten Anteil der Befragten darstellt. Dem abschließenden Bericht zur Umfrage, dem sogenannten Whitepaper, lassen sich genaue Angaben zu Green Mobility und Alltagstauglichkeit entnehmen.

Ist Nachhaltigkeit eine Frage des Alters?

Wer meint, dass jüngere Menschen mehr Wert auf den Schutz der Umwelt legen, der irrt sich. Auch für die älteren Generationen ist Umweltschutz relevant. Der Durchschnitt zeigt, dass alle Befragten, dem Umweltschutz eine große Bedeutung beimessen.

Zu den populärsten Umweltschutzmaßnahmen zählt die Vermeidung von Plastikmüll.

Sharing-Angebote und Nachfrage

Im Mittelwert ist die Nutzung von umweltfreundlichen Fortbewegungsmethoden, so zeigt der Mittelwert, wird von allen Altersgruppen als Alternative in Betracht gezogen. Bei den jüngeren Teilnehmern liegen Sharing-Angebote für E-Bikes, E-Scooter sowie auch für Carsharing im Trend. Sämtliche Altersgruppen geben an, die Angebote gern zu nutzen, um zu sich später Stunde auf den Heimweg zu machen. Carsharing ist für die Befragten von großer Bedeutung, weil es ihnen sowohl einen schnellen Ortswechsel als auch das Erreichen von eher abgelegenen Orten ermöglicht, was besonders für einen großen Teil der ältesten Teilnehmer attraktiv ist.

Über ein Drittel der 35- bis 44-Jährigen Befragten möchte ein neues Modell beim Carsharing ausprobieren, welches für die anderen Teilnehmenden der Studie nicht von Bedeutung ist.

Sind Autos mit Elektroantrieb tatsächlich eine Option?

Die Anzahl der Studienteilnehmer, die sagten, dass sie noch nie mit einem Elektroauto gefahren seien, gleicht der Zahl der Befragten, die ohne zu zögern angaben, einmal ein Elektroauto fahren zu wollen. Eher unerwartet war das Fazit, das sich aus der Frage ziehen ließ, ob - und wenn, dann in welchen Altersgruppen - Autos mit Verbrennungsmotoren oder Elektroautos bevorzugt werden. Entgegen der Erwartungen waren es die jüngeren Befragten, die ein Fahrzeug mit einem Verbrennungsmotor einem Auto mit Elektroantrieb vorziehen würden.

Der Artikel "SIXT share Studie zu Green Mobility - Umweltschutz betrifft alle Generationen" wurde am 14.02.2024 in der Kategorie Ratgeber von Redaktion mit den Stichwörtern SIXT share Studie zu Green Mobility - Umweltschutz betrifft alle Generationen, Tipp & Infos, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

19. April 2024

Neuer Elektro-Dacia Spring setzt ein ''Preis-Statement''

Auch er ist elektrisch und preisgünstig, der geliftete Dacia Spring. Dank Förderung war der Vorgänger zwar für die ...