Importeur

La Dolce Vita - Alfa Romeo präsentiert Sonderserie

16. November 2023, 17:39 Uhr
Jutta Bernhard 2
2La Dolce Vita - Alfa Romeo präsentiert Sonderserie
mid Groß-Gerau - Sondermodelle von Alfa Romeo Tonale, Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio als Hommage an die Wurzeln und die Sportlichkeit der Marke. Alfa Romeo
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Es gibt Neuheiten aus Italien: Alfa Romeo präsentiert die Sonderserie 'Tributo Italiano' für die Baureihen Giulia, Stelvio und Tonale.


Es gibt Neuheiten aus Italien: Alfa Romeo präsentiert die Sonderserie "Tributo Italiano" für die Baureihen Giulia, Stelvio und Tonale. Alle drei Sondermodelle sind eine Hommage an die Wurzeln und die Sportlichkeit von Alfa Romeo.

Zu den wichtigsten optischen Merkmalen zählen die Außenspiegelkappen mit italienischer Flagge sowie der aufgewertete Innenraum mit "Tributo Italiano" Logo auf der Kopfstütze und roten Akzentnähten. Zur Wahl stehen die Farben Rosso Alfa, Verde Montreal und Bianco Banchise - symbolisch für die italienischen Nationalfarben - die immer mit schwarzem Dach kombiniert sind. Der Alfa Romeo Tonale "Tributo Italiano" ist auch mit Schiebedach lieferbar.

Zu den Erkennungszeichen der Sonderserie zählt außerdem der Kühlergrill in Schwarz bei Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio beziehungsweise in der Farbe Anthrazit beim Alfa Romeo Tonale. Serie sind Leichtmetallfelgen in der Größe 21 Zoll für den Alfa Romeo Stelvio, 20 Zoll beim Alfa Romeo Tonale und 19 Zoll für die Alfa Romeo Giulia sowie rot lackierte Bremssättel von Brembo bei allen drei Modellen.

Der Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4 206 kW/280 PS bietet darüber hinaus einen Unterfahrschutz sowie Karosseriedetails in der Farbe Anthrazit Matt, adaptive Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer und verchromte Doppelendrohre.

Für hohen Komfort an Bord der "Tributo Italiano" Sondermodelle sorgen außerdem die Zwei-Zonen-Klimaanlage, das beheizte Lenkrad, die Ambiente-Beleuchtung, das leistungsfähige Infotainment-System, belüftete und beheizbare Vordersitze sowie ein Premium-Soundsystem von Harman Kardon mit 14 Lautsprechern inklusive Subwoofer.

Zwei Antriebe stehen für Alfa Romeo Giulia "Tributo Italiano" und Alfa Romeo Stelvio "Tributo Italiano" zur Wahl: Ein 2,0-Liter-Turbobenziner mit 206 kW/280 PS sowie ein 2,2-Liter-Turbodiesel mit 154 kW/210 PS Leistung. Beide Vierzylinder sind mit Achtgang-Automatikgetriebe und Vierradantrieb kombiniert.

Der Alfa Romeo Tonale "Tributo Italiano" ist ebenfalls in zwei Motorisierungen verfügbar: Als 48-Volt-Hybrid-Benzinmotor mit 118 kW/160 PS Leistung sowie mit Plug-in-Hybrid-Technologie, die 206 kW/280 PS Motorleistung mit Vierradantrieb kombiniert.

Laut Hersteller ermöglicht der Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4 gemäß WLTP 82 Kilometer Reichweite im vollelektrischen Modus (EAER City) und etwa 600 Kilometer Gesamtreichweite.

Alle drei Sondermodelle ermöglichen durch fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) Autonomes Fahren auf Stufe 2. Hochauflösende Kameras übertragen einen dronenähnlichen 360 Grad Blick rund um das Auto auf den Monitor in der Armaturentafel. Für hohe Sicherheit sorgen außerdem der Totwinkel-Assistent, die hintere Querverkehrs-Erkennung sowie automatisch abblendende Außenspiegel.

Der Artikel "La Dolce Vita - Alfa Romeo präsentiert Sonderserie" wurde am 16.11.2023 in der Kategorie Neuheiten von Jutta Bernhard mit den Stichwörtern Importeur, Sondermodell, Allrad, Automatik, Diesel, Plug-in-Hybrid, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

12. Juli 2024

Der neue Mercedes-AMG GT 63 Pro 4Matic+

Fahrspaß zwischen Rennstrecken-Qualitäten und Alltagstauglichkeit: Mercedes-AMG hat im Rahmen des Goodwood Festival ...