Elektroauto

Stromer wiegen Kinder sanfter in den Schlaf

3. August 2022, 10:54 Uhr
Solveig Grewe
Stromer wiegen Kinder sanfter in den Schlaf
mid Groß-Gerau - Elektroautos wiegen die Kleinen besonders sanft in den Schlaf. PublicDomainPictures / pixabay.com
Besonders gut schläft der Nachwuchs offenbar in Elektroautos. Dies ergab eine aktuelle Umfrage von Citroen in Großbritannien unter 2.000 Eltern, die Auto fahren und Babys/Kinder im Alter unter fünf Jahren haben.


Besonders gut schläft der Nachwuchs offenbar in Elektroautos. Dies ergab eine aktuelle Umfrage von Citroen in Großbritannien unter 2.000 Eltern, die Auto fahren und Babys/Kinder im Alter unter fünf Jahren haben. 56,4 Prozent der Befragten gaben an, dass ihr Kind im Vergleich zu einem Benzin- oder Dieselfahrzeug ebenso einfach oder sogar noch einfacher einschlafe. Nur knapp zwölf Prozent sagten, dass es in einem E-Auto schwieriger sei, die Kleinen in den Schlaf zu wiegen.

Fast die Hälfte (44 Prozent) der Eltern gab an, ihr Kind auf eine kurze Autofahrt mitgenommen zu haben, um ihm beim Einschlafen zu helfen. Laut der erhobenen Daten braucht ein Kind im Durchschnitt 16,5 Minuten, um im Auto einzuschlafen, wobei 96 Prozent der Eltern angaben, dass ihr Kind normalerweise in 30 Minuten oder weniger einschlafe.

Die wichtigsten Faktoren, die nach Ansicht der Eltern das Einschlafen von Babys und Kleinkindern während einer Autofahrt fördern, sind die sanften Bewegungen des Fahrzeugs auf der Straße (46 Prozent), eine angenehme Temperatur im Auto (41 Prozent) und ein bequemer Sitz (40 Prozent).

Mehr als ein Drittel der Eltern (34 Prozent) gaben gegenüber Citroen an, dass sie eine ruhige Fahrt für den wichtigsten Faktor zum Einschlafen ihres Kindes halten. Elektrifizierte Modelle helfen dank des geschmeidigen und nahezu geräuschlosen Fahrverhaltens: Null Vibrationen, null Ruckeln und null Schaltvorgänge lassen die Kinder sanfter in den Schlaf finden als in Benzinern oder Dieselfahrzeugen.

Der Artikel "Stromer wiegen Kinder sanfter in den Schlaf" wurde am 03.08.2022 in der Kategorie New Mobility von Solveig Grewe mit den Stichwörtern Elektroauto, Elektromobilität, Umfrage, Kinder, Komfort, New Mobility, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

5. August 2022

Cupra Born - der sportliche VW ID.3?

Der Born ist das elektrische Erstlingswerk von Cupra, als Basis dient der MEB (Modularer-Elektro-Baukasten) auf dem ...