Sondermodell

Cupra macht den Formentor VZ5 exklusiv

6. Juli 2022, 10:31 Uhr
Andreas Reiners
Cupra macht den Formentor VZ5 exklusiv
mid Groß-Gerau - Der Taiga Grey ist in einem besonderen Metallic-Ton in Beige-Grau gehalten. Die Preisliste der Edition startet bei 70.605 Euro. Cupra
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Der CUPRA Formentor VZ5 wird noch exklusiver: Die spanische Marke bringt die limitierte Produktionsserie Taiga Grey auf den Markt. Die ist in einem besonderen Metallic-Ton in Beigegrau gehalten - einer Farbe, die speziell für die auf 999 Einheiten limitierte Version entwickelt wurde. Die Preisliste der Edition startet bei 70.605 Euro.


Der CUPRA Formentor VZ5 wird noch exklusiver: Die spanische Marke bringt die limitierte Produktionsserie Taiga Grey auf den Markt. Die ist in einem besonderen Metallic-Ton in Beigegrau gehalten - einer Farbe, die speziell für die auf 999 Einheiten limitierte Version entwickelt wurde. Die Preisliste der Edition startet bei 70.605 Euro.

Der Formentor kombiniert ein fortschrittliches, abstimmbares Fahrwerk mit einer progressiven Lenkung, einem schnell schaltenden Getriebe und der Sicherheit eines Allradantriebs. Sein 2,5-Liter-TSI-Motor mit fünf Zylindern bringt 390 PS/287 kW und 480 Newtonmeter Drehmoment auf die Straße.

Die Außenfarbe wurde mit einer speziellen Innenausstattung abgestimmt. Dort sind progressive Grafiken in schwarzem Dinamica perforiert und mit einem kupferfarbenen Hintergrund versehen. Abgerundet wird das Interieur durch braune Nappaleder-Sitze mit kupferfarbener Nahtführung. Auch die Türverkleidungen und die Armaturentafel sind in dunkelbrauner Lederoptik gehalten, ebenfalls mit einer Naht in einem Kupferton.

Der Artikel "Cupra macht den Formentor VZ5 exklusiv" wurde am 06.07.2022 in der Kategorie Neuheiten von Andreas Reiners mit den Stichwörtern Sondermodell, Neuheit, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

5. August 2022

Cupra Born - der sportliche VW ID.3?

Der Born ist das elektrische Erstlingswerk von Cupra, als Basis dient der MEB (Modularer-Elektro-Baukasten) auf dem ...