Kombi

Das neue BMW M3 Touring MotoGP Safety Car

23. Juni 2022, 13:32 Uhr
Lars Wallerang
Das neue BMW M3 Touring MotoGP Safety Car
mid Groß-Gerau - Leuchtet auf dem Goodwood Festival of Speed: das BMW M3 Touring MotoGP Safety Car. BMW
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Das erste BMW M3 Touring MotoGP Safety Car feiert Premiere beim Goodwood Festival of Speed.


Das erste BMW M3 Touring MotoGP Safety Car feiert Premiere beim Goodwood Festival of Speed. Die Festivalbesucher gehören damit zu den ersten, die das neueste Safety Car aus dem Hause BMW M, seit 1999 "Official Car of MotoGP", aus nächster Nähe sehen können.

Seinen ersten Renneinsatz soll das BMW M3 Touring MotoGP Safety Car ebenfalls in Großbritannien bestreiten, beim British Grand Prix Anfang August in Silverstone. Das jüngste Mitglied der Safety-Car-Flotte basiert auf dem allerersten BMW M3 Competition Touring mit M xDrive, der in Goodwood ebenfalls Premiere feiert. Er vereint die technologische Leistungsfähigkeit, die Performance und das Know-how der BMW M3 und BMW M4 Familie mit der Praktikabilität eines fünftürigen Touring Modells.

Der optische Auftritt des neuen BMW M3 Touring MotoGP Safety Cars ist eine Hommage an 50 Jahre BMW M und an die jahrzehntelange Partnerschaft mit der MotoGP. So trägt das Safety Car eine besondere 50 Jahre BMW M Livery, und alle MotoGP Safety Cars von 1999 bis heute werden auf dem Fahrzeug aufgeführt.

Für seinen Einsatz auf der Rennstrecke wurde das BMW M3 Touring MotoGP Safety Car mit der gesamten Produktpalette an BMW M Performance Parts ausgestattet. Zu den weiteren Modifikationen des Fahrzeugs gehören Recaro Rennsitze, Vier-Punkt-Gurte, Sicherheitsquerträger im Fond, Dachleuchten, Frontblitzer, ein Nottrennschalter und ein Kraftstoffentnahmesystem.

Der Artikel "Das neue BMW M3 Touring MotoGP Safety Car" wurde am 23.06.2022 in der Kategorie Neuheiten von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Kombi, Sondermodell, Neuheit, Historie, Ausstellung, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

5. August 2022

Cupra Born - der sportliche VW ID.3?

Der Born ist das elektrische Erstlingswerk von Cupra, als Basis dient der MEB (Modularer-Elektro-Baukasten) auf dem ...