Luxus

Rolls-Royce steigert Absatz um 49 Prozent

10. Januar 2022, 13:06 Uhr
Lars Wallerang 2
2Rolls-Royce steigert Absatz um 49 Prozent
mid Groß-Gerau - Spirit of Ecstasy: Die Marke Rolls-Royce befindet sich auf einem Höhenflug. Rolls-Royce
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Luxus läuft immer, lautet eine alte Kaufmannsweisheit. Davon profitiert trotz Coronakrise auch die edle britische Fahrzeugmarke Rolls-Royce.


Luxus läuft immer, lautet eine alte Kaufmannsweisheit. Davon profitiert trotz Coronakrise auch die edle britische Fahrzeugmarke Rolls-Royce. "2021 war ein phänomenales Jahr für Rolls-Royce Motor Cars", frohlockt Markenchef Torsten Müller-Ötvös. "Wir haben mehr Autos als je zuvor in der 117-jährigen Geschichte der Marke an unsere Kunden auf der ganzen Welt ausgeliefert."

Zu verzeichnen sei eine beispiellose Nachfrage nach allen Produkten auf allen internationalen Märkten. Man habe ein extrem starkes Produktportfolio mit maßgeschneiderten Angeboten. "Dies hat zusammen mit dem ersten vollen Jahr der Verfügbarkeit des Ghost, der Einführung des Black Badge Ghost im Oktober und der anhaltenden Rekordnachfrage nach Bespoke Personalisierungen stark zur langfristigen Widerstandsfähigkeit des Unternehmens beigetragen", erklärt Müller Ötvös. Das sei sehr ermutigend, da sich die Marke auf die historische Markteinführung ihres ersten vollelektrischen Automobils vorbereite.

Das Unternehmen lieferte 5.586 Automobile an seine Kunden aus - 49 Prozent mehr als im Jahr 2020. Die Verkäufe stiegen in vielen Regionen auf Bestwerte, zum Beispiel in China, Amerika und Asien-Pazifik, sowie in zahlreichen Staaten weltweit.

Der Artikel "Rolls-Royce steigert Absatz um 49 Prozent" wurde am 10.01.2022 in der Kategorie Neuheiten von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Luxus, Verkauf, Wirtschaft, Automobil, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

25. Mai 2022

Neue Mercedes T-Klasse: Wandlung vom Handwerker-Auto zum Lifestyle-Kombi

Eine zusätzliche Mercedes-Modelllinie macht es möglich, dass aus dem Mercedes Citan, der fast nur gewerbliche Kunden ...