Auto

BMW: Mehr Kurvendynamik für den M135i xDrive

21. Oktober 2021, 10:12 Uhr
Rudolf Huber 2
2BMW: Mehr Kurvendynamik für den M135i xDrive
mid Groß-Gerau - Die Modellpflege beim M135i xDrive setzt auf spürbar optimierte Performance-Eigenschaften. BMW
2 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Die Fangemeinde des kleinsten M-Modells von BMW musste mit dem aktuellen M135i xDrive den Umstieg vom Heck- auf Allradantrieb mit massiven Auswirkungen aufs typisch weiß-blaue Fahrgefühl akzeptieren. Und eine vergleichsweise unspektakuläre Geräuschkulisse im Innenraum. Das gefiel nicht jedem. Und deshalb hat BMW jetzt nachgeschärft.


Die Fangemeinde des kleinsten M-Modells von BMW musste mit dem aktuellen M135i xDrive den Umstieg vom Heck- auf Allradantrieb mit massiven Auswirkungen aufs typisch weiß-blaue Fahrgefühl akzeptieren. Und eine vergleichsweise unspektakuläre Geräuschkulisse im Innenraum. Das gefiel nicht jedem. Und deshalb hat BMW jetzt nachgeschärft.

Die Modellpflege beim M135i xDrive setzt auf spürbar optimierte Performance-Eigenschaften. Erreicht wird die verbesserte Kurvendynamik durch optimierte Sturzwerte, neue Lager und ein präzise abgestimmtes Federungs- und Dämpfungssystem. Zudem werde das emotionale Fahrerlebnis durch eine neue Soundabstimmung intensiviert, versprechen die Bayern.

Das Angebot der Außenfarben wurde beispielsweise um Sao Paulo Gelb, Frozen Orange metallic und Frozen Pure Grey erweitert. Und: Ab sofort können auch Individual-Lackierungen und Sonderwünsche in den Fertigungsprozess integriert werden. Die Produktion startet im November 2021. Und die Preise: ab 51.450 Euro.

Der Artikel "BMW: Mehr Kurvendynamik für den M135i xDrive" wurde am 21.10.2021 in der Kategorie Neuheiten von Rudolf Huber mit den Stichwörtern Auto, Sportwagen, Modellpflege, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

22. November 2021

Ferrari Daytona SP3 erinnert an die ''60er''

Der neue Ferrari Icona ist inspiriert von Rennlegenden aus den 1960er Jahren. Vorgestellt wird er auf der ...