Markt & Statistik

Spritpreise schwanken je nach Bundesland um über sechs Cent

21. September 2021, 15:00 Uhr
Redaktion 2
2Spritpreise schwanken je nach Bundesland um über sechs Cent
Tanken. Foto: Autoren-Union Mobilität/Frank Wald
2 Bilder
Die Kraftstoffpreise in den 16 Bundesländern schwanken nach Angaben des ADAC aktuell um mehr als sechs Cent.

Die Kraftstoffpreise in den 16 Bundesländern schwanken nach Angaben des ADAC aktuell um mehr als sechs Cent. Der Preis für einen Liter Super E10 liegt demnach in Rheinland-Pfalz bei 1,555 Euro, in Hamburg ist er mit 1,560 Euro nur unwesentlich höher. Schlusslicht ist hier Bremen mit 1,616 Euro. Beim Dieselpreis liegt Hamburg mit 1,405 Euro je Liter an der Spitze - vor Bayern und Rheinland-Pfalz mit 1,413 Euro. Am teuersten ist Diesel mit 1,453 Euro in Brandenburg, das sind fast fünf Cent mehr als in Hamburg, gefolgt von Bremen mit 1,450 Euro.

Der ADAC hat für die heutige Untersuchung die Preisdaten von mehr als 14.000 bei der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe erfassten Tankstellen ausgewertet (Stand 11 Uhr). (aum)

Der Artikel "Spritpreise schwanken je nach Bundesland um über sechs Cent" wurde am 21.09.2021 in der Kategorie Kraftstoffe von Redaktion mit den Stichwörtern Markt & Statistik, Kraftstoffpreise, Sprit sparen, Spritpreise, Benzinpreise, Dieselpreise veröffentlicht.

Weitere Meldungen

26. Oktober 2021

Neuer VW Multivan jetzt reiner Pkw

Volkswagen Nutzfahrzeuge bringt den vollständig neu konzipierten Multivan in den Handel. Das Modell ist ein reiner ...