Kleinwagen

Hyundai i20 als "N" ein Sport-Ass

16. Juni 2021, 11:56 Uhr
Lars Wallerang
Hyundai i20 als
mid Groß-Gerau - Fahrspaß im Kleinwagen-Format: der neue Hyundai i20 N. Hyundai
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
'N' steht bei Hyundai für ein sportliches Fahrvergnügen. In dieser Hochleistungs-Version fährt nun der Kleinwagen i20 vor.


"N" steht bei Hyundai für ein sportliches Fahrvergnügen. In dieser Hochleistungs-Version fährt nun der Kleinwagen i20 vor.

Der neue Hyundai i20 N basiert auf der dritten Generation des i20 und hat seine Wurzeln im Motorsport. Er ist vom Rallye-Fahrzeug i20 Coupe WRC inspiriert, mit dem Hyundai 2020 zum zweiten Mal in Folge WRC-Markenweltmeister wurde.

Ab einem Preis von 24.990 Euro verbindet der i20 N wie alle Hochleistungsmodelle der Marke N sportlichen Fahrspaß mit individuellem Lifestyle, verspricht der Hersteller. Angetrieben wird das Fahrzeug von einem neuen, technologisch einzigartigen 1,6-Liter-Turbomotor mit Benzindirekteinspritzung. Seine Kraft bringt der kompakte Sportler über ein auf die erhöhten Anforderungen angepasstes Sechsgang-Schaltgetriebe auf die Straße. Das Triebwerk liefert eine maximale Leistung von 150 kW/204 PS.

In Verbindung mit einem Gewicht von 1.190 Kilogramm, das dem des Rallye-Fahrzeugs gleicht, ergeben sich äußerst agile Fahreigenschaften. So beschleunigt der i20 N in 6,2 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h.

Wer sein Fahrzeug individualisieren möchte, wählt den i20 N Performance ab 26.990 Euro. Er ist neben der Standardfarbe Sleek Silver zusätzlich in den sechs Außenlackierungen Performance Blue, Polar White, Brass, Dragon Red, Intense Blue und Phantom Black erhältlich. Alle Farben außer Phantom Black lassen sich dabei mit einer optionalen Dachlackierung in Schwarz kombinieren.

Der Hyundai i20 N Performance bietet zusätzlich eine mechanische Differenzialsperre. Das schlüssellose Zugangssystem Smart Key mit Start-/Stopp-Knopf, eine kabellose Ladefunktion für geeignete Smartphones, beheizbare Rücksitze, eine Klimaautomatik, ein automatisch abblendbarer Innenspiegel, ein höhenverstellbarer Kofferraumboden und ein Regensensor zählen ebenfalls ausschließlich zum Umfang der Performance-Version.

Der Artikel "Hyundai i20 als "N" ein Sport-Ass" wurde am 16.06.2021 in der Kategorie Neuheiten von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Kleinwagen, Sondermodell, Lifestyle, Motorsport, Vorstellung, veröffentlicht.

Kleinwagen, Sondermodell, Lifestyle, Motorsport

Weitere Meldungen

20. Juli 2021

Luxus-Italiener: Maserati Ghibli Hybrid GranLusso

Der Maserati Ghibli Hybrid soll einen Meilenstein in der Geschichte der Traditionsmarke setzen. Mit dem formschönen ...