EBike

Test Victoria eAdventure 12.8 - SUV E-Bike für den Alltag?

10. Juni 2021
Detlef Wittmann 5
5Test Victoria eAdventure 12.8 - SUV E-Bike für den Alltag?
Victoria eAdventure 12.8
5 Bilder Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Während der Coronapandemie haben viele Menschen nach Alternativen gesucht, um die Freizeit bestmöglich gestaltet zu können. Daher wundert es auch nicht, dass das Fahrrad in den letzten Monaten einen gänzlich neuen Hype erfahren hat.

Neben den ökologischen Aspekten stellt die sportliche Betätigung eine willkommene Abwechslung zum eingeschränkten Alltag dar. Dabei sind es längst nicht immer die herkömmlichen Räder, die die erfahrenen Radsportler oder Neueinsteiger begeistern. E-Bikes sind in aller Munde, da sie praktischen Nutzen und Hobby ideal verbinden. So auch das Victoria eAdventure 12.8, welches als SUV E-Bike an den Start geht und die Herzen der Radfahrer erobern soll.

Eindrucksvolle Optik

Bereits auf den ersten Blick wird deutlich, dass das Victoria eAdventure 12.8 mehrere Aufgaben erfüllen soll. Der Rahmen kommt sportlich daher, während abseits davon an viele kleine Details gedacht wurde. Schutzbleche vorne wie hinten sorgen dafür, dass das Fahren auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen angenehm ist.





Selbiges gilt auch für die breite Bereifung welche in Kombination mit der Frontfederung unwegsames Gelände gekonnt ausgleichen. Zu guter Letzt hat man bei Victoria auch an die Alltagstauglichkeit im innerstädtischen Bereich gedacht und einen komfortablen Gepäckträger montiert, der zur Grundausstattung gehört.

Keine Mogelpackung

Der eine oder andere Hersteller greift bei seinen E-Bikes gerne mal auf günstigere Komponenten zurück, um die Gewinnspanne zu optimieren. Bei diesem Modell kann davon nicht die Rede sein. So greift Victoria beispielsweise auf einen Bosch Performance Line CX Mittelmotor zurück, der der vierten Generation entstammt. Dank des 625 Watt-Akkus bringt der Motor seine 85 Newtonmeter auch über längere Zeit mühelos auf Straßen und Radwege. Angenehm ist darüber hinaus das fast geräuschlose Tretlager. Leichte Abstriche müssen Interessierte machen, wenn es um das Gewicht geht. 23 Kilogramm sind zwar nicht ungewöhnlich viel, doch im Alltag nicht immer ideal, um sich flexibel zu bewegen oder das Bike auf dem Fahrradträger zu befestigen.

Preislich auf Augenhöhe

Die Anschaffungskosten eines E-Bikes sind oftmals ein wichtiger Faktor, ob sich jemand für oder gegen ein bestimmtes Modell entscheidet. Statistiken zufolge geben Radfahrer für E-Bikes im Durchschnitt etwa 2,5 Mal so viel für ein E-Bike aus wie für ein neues Bio-Bike. In blanken Zahlen ausgedrückt ergibt sich daraus ein deutlicher Unterschied, der die Abwägung eines möglichen Kaufes verdeutlicht. Kosteten Bio-Bikes im Jahr 2019 im Durchschnitt etwas über 1.300 Euro, lagen die Kosten für E-Bikes bei durchschnittlich fast 3.400 Euro. Preislich bewegt sich das Victoria eAdventure 12.8 mit einem Kaufpreis von 3.600 Euro daher genau in diesem Bereich. Verglichen mit der Leistung sowie der Ausstattung kann sich das E-Bike daher zweifelsfrei sehen lassen.

Was kann das SUV E-Bike in der Praxis?

Zwar befindet sich das Victoria eAdventure 12.8 hinsichtlich seines Preises in einem sehr guten Bereich, doch erwarten Kunden sicherlich viel, wenn sie mehr als 3.000 Euro für ein E-Bike ausgeben. In diesem Fall werden die Erwartungen jedoch erfüllt, denn das Bike überzeugt in vielerlei Hinsicht.





Bosch liefert einen langlebigen Akku-Mittelmotor, der sowohl durch Kraft als auch durch Reichweite überzeugt. Zudem ermöglichen zwölf Gänge die richtige Übersetzung für jede Situation. Äußerst angenehmen Fallen auch die hydraulischen Scheibenbremsen auf, die sowohl vorne als auch hinten eine ordentliche Dosierung der Bremskraft ermöglichen.

Der Artikel "Test Victoria eAdventure 12.8 - SUV E-Bike für den Alltag?" wurde am 10.06.2021 in der Kategorie Neuheiten von Detlef Wittmann mit den Stichwörtern eBike, Vorstellung, veröffentlicht.

eBike

Weitere Meldungen

20. Juli 2021

Luxus-Italiener: Maserati Ghibli Hybrid GranLusso

Der Maserati Ghibli Hybrid soll einen Meilenstein in der Geschichte der Traditionsmarke setzen. Mit dem formschönen ...