Reifen

Neue Motorradreifen fürs schroffe Gelände

17. Mai 2021, 13:50 Uhr
Lars Wallerang
Neue Motorradreifen fürs schroffe Gelände
mid Groß-Gerau - Das rockt: Das Reifenmodell "TKC 70 Rocks" ist fit für die Offroad-Piste. Continental
Continental hat eine Motorradreifen-Sorte hart auf die Probe gestellt. Nach Abschluss der Testfahrten sind nun 50 Maschinen gelistet, die mit dem 'Rocks' ausgerüstet werden können.


Continental hat eine Motorradreifen-Sorte hart auf die Probe gestellt. Nach Abschluss der Testfahrten sind nun 50 Maschinen gelistet, die mit dem "Rocks" ausgerüstet werden können.

Der "TKC 70 Rocks" ist zwischen dem Reiseenduro-Reifen TKC 70 und dem Geländegänger TKC 80 platziert; im Gelände ist er griffiger als der "Siebziger" und auf der Straße ausdauernder als der "Achtziger".

Zu den geeigneten Motorrädern gehören die GS-Modelle von BMW von 650 bis 1.250 Kubikzentimeter Hubraum, Cagiva Elefant und Gran Canyon, Ducati Scrambler und Multistrada, Honda Africa Twin XRV 750 und CRF 1000, KTM Adventure-Modelle, Suzuki DR 650, Triumph Tiger 800/900 und Yamaha SCR 950.

Je nach Modell gibt es eine Service-Information als Freigabe ohne Eintrag oder eine Hersteller-Bescheinigung zur Vorlage bei einer Prüfstelle zum Eintrag in die Fahrzeugpapiere.

Der Artikel "Neue Motorradreifen fürs schroffe Gelände" wurde am 17.05.2021 in der Kategorie Reifen von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Reifen, Motorrad, Offroad, Reifen, Autoreifen, Motorradreifen, NFZ-Reifen, Sommerreifen, Winterreifen veröffentlicht.

Reifen, Motorrad, Offroad

Weitere Meldungen

22. Juni 2021

Peugeot 308 SW: In den Startlöchern

Peugeot bleibt seinem Kombi treu: Der neue 308 SW wird Anfang 2022 auf den deutschen Markt kommen, also ein halbes ...