Importeur

Allrad-Spezialist Subaru gewinnt mit dem Crosstrek

17. Mai 2024, 15:52 Uhr
Jutta Bernhard
Allrad-Spezialist Subaru gewinnt mit dem Crosstrek
mid Groß-Gerau - Der Subaru Crosstrek ist "Allrad Auto des Jahres 2024". Subaru
Konfigurator Versicherungsvergleich Steuerrechner Finanzierung ab 1,99%
Der Subaru Crosstrek ist von der 'Auto Bild' als 'Allrad Auto des Jahres 2024' ausgezeichnet worden.


Der Subaru Crosstrek ist von der "Auto Bild" als "Allrad Auto des Jahres 2024" ausgezeichnet worden. Die neue Modellgeneration des kompakten Crossover-SUV überzeugte die Redaktion der Fachzeitschrift vor den Mitbewerbern in diesem Segment.

Während die vergleichsweise schmale und flache Karosserie des Crosstrek Wendigkeit und Übersichtlichkeit garantiert, sorgen 22 Zentimeter Bodenfreiheit für echte Geländegängigkeit. Lobend erwähnt wurden von der Fachredaktion der "Auto Bild" zudem die gekonnte Abstimmung von Allradsystem und Schlupfregelung sowie der tiefe Fahrzeugschwerpunkt, der für hohe Fahrsicherheit sorgt: In den Ausweichtests ließ sich der Crosstrek nicht aus der Ruhe bringen. Garant dafür ist der markentypische symmetrische Antriebsstrang aus tief liegendem Boxermotor und Allradantrieb.

Alles in allem fiel das Votum der Redaktion in Sachen Alltagsnutzen eindeutig auf den Subaru Crosstrek. Die vollständigen Award-Ergebnisse werden in der "Auto Bild" (22/2024) veröffentlicht, die am 30. Mai 2024 erscheint.

Der Artikel "Allrad-Spezialist Subaru gewinnt mit dem Crosstrek" wurde am 17.05.2024 in der Kategorie Neuheiten von Jutta Bernhard mit den Stichwörtern Importeur, SUV, Allrad, Auszeichnung, Vorstellung, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

19. Juni 2024

Mazda MX-5 - kleine Roadster-Legende aufgefrischt

Der Mazda MX-5 ist und bleibt eine kleine Roadster-Legende mit Fahrspaßgarantie. Das gilt im Modelljahr 2024 mehr ...