Kompakt-SUV

Neuer Opel Frontera lässt die Hüllen fallen

13. Mai 2024, 12:48 Uhr
Lars Wallerang
Neuer Opel Frontera lässt die Hüllen fallen
mid Groß-Gerau - Kurz vor der Weltpremiere: die Neuauflage des Opel Frontera. Opel / Stellantis
20 Jahre lang war es still um das Opel-Modell Frontera. Nun ist der Name wieder da und das Kompakt-SUV bereit für seinen ersten öffentlichen Auftritt: Nur einen Monat, nachdem Opel erste Bilder des Newcomers gezeigt hat, feiert der neu entwickelte Frontera Weltpremiere.


20 Jahre lang war es still um das Opel-Modell Frontera. Nun ist der Name wieder da und das Kompakt-SUV bereit für seinen ersten öffentlichen Auftritt: Nur einen Monat, nachdem Opel erste Bilder des Newcomers gezeigt hat, feiert der neu entwickelte Frontera Weltpremiere. In der türkischen Metropole Istanbul lässt er am 14. Mai 2024 endgültig die Hüllen fallen.

"Mit dem neuen Frontera und dem erst kürzlich in Eisenach vorgestellten neuen Grandland werden wir zur vollelektrischen Marke, die ihren Kunden in jeder Baureihe mindestens ein batterieelektrisches Modell bieten kann", sagt Opel-Chef Florian Huettl. Die Premiere des Frontera sei ein weiterer Meilenstein auf dem Weg der Marke Opel zur nachhaltigen individuellen Mobilität.

Der Artikel "Neuer Opel Frontera lässt die Hüllen fallen" wurde am 13.05.2024 in der Kategorie News von Lars Wallerang mit den Stichwörtern Kompakt-SUV, Neuheit, Kurzmeldung, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

21. Juni 2024

Genesis-Taxi auf der Nordschleife

Die südkoreanische Edelmarke Genesis hat auf Basis des G70 das Track-Taxi "Nordschleife" entwickelt, das Fahrten auf ...