Infotainment

Genesis: Jetzt gibt's mit Amazon Music was aufs Ohr

27. Februar 2024, 12:55 Uhr
Solveig Grewe 4
4Genesis: Jetzt gibt's mit Amazon Music was aufs Ohr
mid Groß-Gerau - In einem Genesis kann man jetzt auf die Streaming-Plattform Amazon Music und über 100 Millionen Musiktitel zugreifen. Genesis
4 Bilder
Ab sofort haben die Fahrer der Luxusautomobilmarke und Hyundai-Tochter Genesis die Möglichkeit, direkt über das Multimediasystem ihres Fahrzeugs auf Amazon Music zuzugreifen. Die Streaming-Plattform gehört mit über 100 Millionen Musiktiteln zu den größten Anbietern auf dem Markt.


Ab sofort haben die Fahrer der Luxusautomobilmarke und Hyundai-Tochter Genesis die Möglichkeit, direkt über das Multimediasystem ihres Fahrzeugs auf Amazon Music zuzugreifen. Die Streaming-Plattform gehört mit über 100 Millionen Musiktiteln zu den größten Anbietern auf dem Markt.

Das neue Angebot wird erstmals über die Genesis Connected Services (GCS) zur Verfügung gestellt. Die Einrichtung von Amazon Music ist unkompliziert und erfordert lediglich ein registriertes Benutzerprofil für Genesis Connected Services, das neueste GCS Update und ein Amazon-Music-Konto. Ist das aktuelle Update von GCS installiert, wird die Amazon Music App per Over-the-Air-Update auf dem Infotainment-Hauptbildschirm zur Verfügung gestellt.

Die App fügt sich nahtlos in das Multimediasystem des Fahrzeugs ein. Sie synchronisiert sich kontinuierlich, um sicherzustellen, dass stets die aktuellen Lieblingstitel, Hörbücher und Podcasts mit den jeweiligen Titelbildern bereitstehen. Für ein noch individuelleres Hörerlebnis können Nutzer eigene Playlisten erstellen, favorisierte Musiksender genießen oder personalisierte Empfehlungen auf Basis ihrer Hörgewohnheiten erhalten.

"Die erfolgreiche Implementierung von Amazon Music als erste Musik-Streaming-Plattform in unseren Fahrzeugen ist für uns ein wichtiger Schritt hin zur Integration immer neuer nutzerorientierter Services", sagt Lawrence Hamilton, Managing Director bei Genesis Motor Europe. Man wolle stets die neuesten Technologien einsetzen, um neue Produkte, Funktionen und Software-Updates anzubieten, die das Fahrerlebnis verbessere.

Amazon Music bietet eine Vielzahl von Abo-Tarifen an. Ob für Einzelpersonen, Familien oder Studenten - die App bietet verschiedenste Möglichkeiten, die auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

Der Artikel "Genesis: Jetzt gibt's mit Amazon Music was aufs Ohr" wurde am 27.02.2024 in der Kategorie News von Solveig Grewe mit den Stichwörtern App, Infotainment, Luxus, Neuheit, Auto, Multimedia, Abonnement, News, veröffentlicht.

Weitere Meldungen

19. April 2024

Neuer Elektro-Dacia Spring setzt ein ''Preis-Statement''

Auch er ist elektrisch und preisgünstig, der geliftete Dacia Spring. Dank Förderung war der Vorgänger zwar für die ...